zur Übersicht: Nachrichten >> Osthessen, Nordhessen

Bad Hersfeld: Vier Personen wegen Volksverhetzung angeklagt

Bad Hersfeld: Vier Personen wegen Volksverhetzung angeklagt
Symbolbild

22.09.2016

In Bad Hersfeld müssen sich heute vier Angeklagte wegen Volksverhetzung vor dem Amtsgericht verantworten. Die drei Männer und eine Frau sollen im Internet dazu aufgerufen haben, Straftaten gegen Flüchtlinge und Ausländer zu begehen, beziehungsweise angedroht haben, selbst in diese Richtung aktiv zu werden. Sie sollen außerdem ein nationalsozialistisches Symbol bei ihrer Hetze im Internet benutzt haben. Für den Prozess sind vier Verhandlungstage angesetzt.

Eva-Maria Lauber

Reporter:
Eva-Maria Lauber


Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios