zur Übersicht: Nachrichten >> Osthessen

Zwei Tote nach Glatteisunfällen in Bayern

Zwei Tote nach Glatteisunfällen in Bayern
Symbolbild

12.01.2017

In den an Osthessen angrenzenden bayrischen Landkreisen Rhön-Grabfeld und Bad Kissingen hat es mehrere Glatteisunfälle gegeben. Zwei davon endeten tödlich. 

Spiegelglatte Fahrbahn auf A71

Auf der A71 Höhe Mellrichstadt hat ein 42-jähriger LKW-Fahrer auf spiegelglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der LKW kam von der Fahrbahn ab, die Zugmaschine kippte auf die Seite. Dabei wurde der Mann so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Nur kurze Zeit später kam an derselben Stelle in der anderen Richtung ebenfalls ein LKW-Fahrer  ins Schleudern. Hier kippte der Anhänger des Gespanns um, dem Fahrer ist nichts passiert. 

58-Jähriger kracht mit Wagen gegen Baum

In Wartmannsroth im Kreis Bad Kissingen ist ein 58-Jähriger auf glatter Fahrbahn gegen einen Baum gekracht. Ein Krankenwagen brachte ihn noch ins Krankenhaus. Dort ist der Mann wenig später seinen schweren Verletzungen erlegen. 

Olaf Brinkmann

Reporter:
Olaf Brinkmann


Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios