zur Übersicht: Nachrichten >> Rhein-Main

S-Bahnunfall bei Rödermark - zwei Menschen verletzt

S-Bahnunfall bei Rödermark - zwei Menschen verletzt
Fotos: Jürgen Mahnke
S-Bahnunfall bei Rödermark - zwei Menschen verletzt
S-Bahnunfall bei Rödermark - zwei Menschen verletzt

23.09.2016

Im Stadtteil Urberach bei Rödermark gab es einen gefährlichen Unfall eines Autos mit einer S-Bahn. Zum Glück ist den Fahrgästen nichts passiert. Aber: sowohl die Lokführerin als auch die Autofahrerin wurden schwer verletzt. Um kurz vor drei fährt die S-Bahn durch Urberach. Auf einem Bahnübergang erwischt ein Nissan dann die Lok. Mit einem Großaufgebot rücken Feuerwehr und Polizei an. Die Einsatzkräfte befreien die Lokführerin aus dem Wrack des Führerhauses. Die ist zum Glück ansprechbar und laut Polizei jetzt in einem Krankenhaus. Auch die Fahrerin des Wagens liegt in der Klinik. Der Bahnübergang hatte keine Schranken. Was genau zu dem Unfall geführt hat untersucht die Polizei noch. 


Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios