zur Übersicht: Nachrichten >> Sport

Weltrat bestätigt: 2017 kein Formel-1-Rennen in Deutschland

Weltrat bestätigt: 2017 kein Formel-1-Rennen in Deutschland
Die Ränge am Hockenheimring werden in der kommenden Saison leer bleiben.

01.12.2016

Das Formel-1-Rennen in Deutschland ist nun auch offiziell aus dem Kalender für 2017 gestrichen worden. Dies gab der Weltrat des Motorsportweltverbandes FIA auf seiner Sitzung in Wien bekannt. Als Gastgeber am 30. Juli 2017 war zunächst wie in diesem Jahr Hockenheim angegeben worden. Da sich die Betreiber des Kurses und Chefvermarkter Bernie Ecclestone aber finanziell nicht einigen konnten, wurde der Grand Prix schon aus dem jüngsten Kalenderentwurf gestrichen.

Zuletzt war 2015 das Rennen in Deutschland abgesagt worden. Die Formel-1-Saison im kommenden Jahr hat demnach 20 Etappen. Eröffnet wird die Saison am 26. März in Melbourne.


Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios