zur Übersicht: Nachrichten >> Sport

Kiel verteidigt gegen MT Melsungen die Tabellenspitze

Kiel verteidigt gegen MT Melsungen die Tabellenspitze
Der THW Kiel hatte nach dem Spiel Grund zur Freude.

01.12.2016

Rekordmeister THW Kiel hat die Tabellenführung in der Handball-Bundesliga verteidigt. Die Norddeutschen gewannen bei der MT Melsungen mit 30:23 (18:10). Mit 26:2 Punkten ist das Team von Trainer Alfred Gislason am 14. Spieltag Erster, die SG Flensburg-Handewitt rangiert mit einer Partie weniger und 24:2 Zählern auf Platz zwei.

Kiel tat sich in der mit 4300 Zuschauern ausverkauften Rothenbach-Halle in Kassel nur zu Beginn schwer und offenbarte Schwächen im Abschluss. Melsungen ging 3:1 in Führung. Doch dann kamen die «Zebras» in Fahrt, bewegten sich gut in Abwehr und Offensive. In nur drei Minuten drehten sie den Rückstand in ein 6:3. Melsungen fand kein Gegenmittel mehr, Kiel ging mit acht Toren Vorsprung in die Halbzeitpause. «So stark habe ich den THW in dieser Saison noch nicht gesehen», sagte Sport1-Experte Stefan Kretzschmar. 


Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios