zur Übersicht: Nachrichten >> Wiesbaden

Opfer eines Wohnungseinbruchs in Mainz stellt Täterin

Opfer eines Wohnungseinbruchs in Mainz stellt Täterin

02.12.2016

Schnell und gut reagierte ein 26-Jähriger Wohnungsinhaber in Mainz. Beim Nachhausekommen hat er einen Einbruch in seine Wohnung festgestellt. Im Treppenhaus traf er vorher auf eine unbekannte Frau und stellte eine Verbindung mit dem Einbruch her. Direkt folgte er ihr und hat sie bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei auf der Straße festgehalten. Die in Serbien geborene 21-Jährige hat keinen festen Wohnsitz in Deutschland und hat in ihrer Handtasche Schraubenzieher und Schmuck mitgeführt. Es hat sich herausgestellt, dass gegen die Frau ein Haftbefehl wegen Tageswohnungseinbruchs besteht.

In der Mainzer Neustadt ist es am gleichen Nachmittag zu Wohnungseinbrüchen gekommen. Noch ist nicht sicher, ob die Frau auch für diese oder weitere Einbrüche verantwortlich ist. 


Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios