zur Übersicht: Nachrichten >> Wiesbaden, Rhein-Main

Bringt Warnschilder-Verbot Feuerwehren in Gefahr?

Bringt Warnschilder-Verbot Feuerwehren in Gefahr?
Solche Warnschild-Anhänger dürfen von der Feuerwehr nicht mehr benutzt werden Quelle http://www.feuerwehr-langen.de/
Bringt Warnschilder-Verbot Feuerwehren in Gefahr?

12.01.2017

Wenn Feuerwehren an einen Unfallort kommen, dürfen sie nicht mehr mit großen blinkenden Richtungspfeilen am Heck den nachfolgenden Verkehr warnen und auf eine andere Spur schicken. Die Genehmigung dafür hat Verkehrsminister Al Wazir zurückgezogen. Das darf nur noch die Polizei. Die Feuerwehrleute verstehen die Welt nicht mehr.

Die FDP verlangt heute in zwei Landtagsausschüssen, dass sie Warnschilder wieder erlaubt werden. "Unsere Leute setzen ihr Leben aufs Spiel- wir können das nicht verstehen, schimpft der total verärgerte Chef der hessischen Feuerwehren, Ralf Ackermann. Jede Baufirma dürfe solche Schilder benutzen - nur die Feuerwehr nicht – das gefährde das Leben der Einsatzkräfte.

So sieht es auch die Hessen-FDP und verlangt heute im Innen- und im Verkehrsausschuss, dass Tarek Al Wazir einlenkt. Der wehrt sich: Er habe keine andere Wahl – die Straßenverkehrsordnung sage schon seit 2013, dass Feuerwehren den Verkehr nicht lenken dürfen. Man suche aber intensiv nach einer Lösung des Problems. 

Peter Hartmann

Reporter:
Peter Hartmann


Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios