zur Übersicht: Nachrichten >> Wiesbaden

Doppelmord in Rheinhessen: Sohn tötet eigene Eltern

Doppelmord in Rheinhessen: Sohn tötet eigene Eltern

12.01.2017

Ein seit Montagmorgen vermisstes Ehepaar aus dem rheinhessischen Nieder-Hilbersheim ist tot aufgefunden worden. Der 44jährige Sohn hat sich bei Vernehmungen in Widersprüche verstrickt und schließlich zugegeben, dass er seine Eltern getötet hat. Warum, ist noch unklar.

Ersten Ermittlungen zufolge ruft der Sohn am Montagmorgen bei der Polizei an - seine Eltern seien verschwunden. Er wohnt mit ihnen zusammen im Einfamilienhaus. Polizei-Suchtrupps durchkämmen die Umgebung - auch mit Suchhunden. Ergebnislos.

Als der 44jährige Sohn befragt wird, macht er widersprüchliche Angaben - und gibt schließlich zu, die Eltern am Sonntagabend umgebracht zu haben. Er führt die Beamten zu den beiden Leichen, die er in einem Feld abgelegt hat. Weitere Details oder Hintergründe will die Polizei nicht mitteilen. Für heute ist eine Obduktion in der Mainzer Rechtsmedizin anberaumt.


Horoskop

Horoskop

Horoskop

Mit unserem Horoskop wissen Sie, wie Ihre Sterne stehen...

Events in Hessen

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Ob Volksfest, Konzert, Party oder Comedy: Wir haben die besten Veranstaltungs-Tipps aus unseren Regionalstudios für euch.

Logo HIT RADIO FFH Webradios