Kennen Sie das:

"Mamiii, wann sind wir endlich daahaa...??"

"Mamiiiii, wie lange noch...??" - Ganz werden Sie dieser Frage wohl nicht entgehen können. Aber mit dem richtigen Unterhaltungsprogramm kann man eine längere Autofahrt auch mit den lieben Kleinen machen. Und dabei sogar Spaß haben. Wir haben für Sie alle Autospiele zusammen gefasst, mit den die Autofahrten garantiert im Flug vergehen...

Raten

HH ist einfach, M auch, oder F - aber auf dem langen Weg durch Deutschland begegnen einem auch oft Kennzeichen, die man vielleicht noch nicht kennt. Um die Wette wird geraten.

Sammeln

Alle Kennzeichen aufschreiben und sammeln - wer innerhalb von einer halben Stunde die meisten notiert, hat gewonnen.

Entschlüsseln

MTK - FB 236 - was bedeutet das? Keine Frage, das bedeutet "M-ein T-iger K-ratzt F-ischstäbchen B-ewußtlos". Die Buchstaben als Anfangsbuchstaben für Wörter in einem Satz benutzen. Ein Riesenspaß, insbesondere wenn die Sätze richtig blöd werden.

Farben zählen

Ein Kind zählt rote, eins blaue, eins schwarze Autos - wer die meisten zählt, hat gewonnen. Bei Kindern, die einen Audi schon von einem BMW unterscheiden können, kann man natürlich auch Automarken oder sogar Typen zählen.

"Wer sieht's zuerst?"

Einer denkt sich eine Sache aus, die man unterwegs öfter mal zu sehen bekommt. Zum Beispiel eine Kuh. Dann schauen alle ganz gebannt aus dem Fenster - und wer zuerst eine Kuh sieht, hat gewonnen. Der Gewinner darf sich dann den nächsten Gegenstand, der gesehen werden soll, einfallen lassen.

Auto-Kino

Kleinere DVD-Player, auf denen die Kids ihre Kinderfilme auf der Rückbank anschauen können, sind mittlerweile zum bezahlbaren Zubehör geworden. Achten Sie dabei auf eine sichere Befestigung. Wenn Sie an den Rückseiten der Vordersitze befestigt sind, muss sichergestellt sein, dass die hinten sitzenden Passagiere nicht bei einem Unfall mit dem Kopf an die harten Geräte schlagen können.

Promiraten

Ein Kind denkt sich eine berühmte Person oder ein Figur aus einem Kinderhörspiel. Die anderen stellen Fragen, die nur mit "Ja" oder "Nein" beantwortet werden dürfen. "Ist es ein Mensch?" - "Ja", "Kommt der im Fernsehn" - "Nein",.... Wer die gesuchte Figur errät darf sich als nächstes eine ausdenken.

"Ich packe meinen Koffer"

Reihum sagt jeder, was er in seinen Urlaubskoffer packt. Der erste nennt nur einen Gegenstand, der nächste muss nennen, was der Vorgänger gepackt hat und einen Gegenstand hinzufügen, usw. So wird die Packliste immer länger - und immer schwieriger zu merken.

"Die böse 7"

Reihum im Auto wird 1, 2, 3 usw. hochgezählt. Wer auf eine Zahl stößt, in der eine 7 vorkommt (7, 17, 27) oder die ein Vielfaches von 7 ist (14, 21, 28), muss statt der Zahl ein vorher vereinbartes Ersatzwort (zum Beispiel "Jippie") sagen. Dann wechselt auch die Richtung. Wer nicht Jippie sagt oder Jippie an der falschen Stelle einsetzt, hat verloren. Das wird insbesondere lustig, wenn man in die Zahlen über 69 kommt.

Wortkette

Der Erste denkt sich ein zusammengesetztes Wort aus. Zum Beispiel: "Urlaubsreise". Der nächste muss dann aus dem zweiten Teil des Wortes ein neues Wort bilden - "Reisebus", "Busfahrer", "Fahrersitz"... Das gleiche funktioniert auch mit den Endbuchstaben: Das neue Wort muss mit dem Buchstaben beginnen, mit dem das vorherige aufgehört hat. "Hund", "Dach", "Haus", "Sonne",...

Gemeinsame Geschichte

Zusammen wird ein Satz oder eine ganze Geschichte gebaut. Einer startet mit einem Wort. Der nächste muss sich den Satz mit einem Wort seiner Wahl weiterführen. So entsteht abwechselnd Wort für Wort eine total verrückte Geschichte.

Die Schilder-Kommunikation

Einen tollen Tipp hat uns FFH-Hörerin Laura (16) noch geschickt:

"Wenn ich mit meiner Familie in den Urlaub fahre basteln wir (mein Bruder und ich) uns immer Schilder auf denen zum Beispiel steht: "Wir wünschen einen schönen Tag " oder "Wir fahren nach...Wo fahrt ihr hin?" Die Schilder werden dann von innen an die Scheibe gehalten und den anderen Autos gezeigt. Bei der zweiten Frage haben wir auch schon mal eine Antwort bekommen, indem Sie uns das Prospekt von Ihrem Urlaubsziel gezeigt haben.

Oft ist es auch so das man ein Auto öfters sieht, duch das Überholen etc.. Es macht immer Spaß, den vorbeifahrenden Autos zuzusehen wie Sie reagieren und wenn die Kinder zurückwinken, weil man auch gewinkt hat."

Danke für den Tipp, Laura. Und schönen Urlaub!


 

Gesund im Urlaub: Tipps zur Reiseapotheke

Was Sie mitnehmen und woran Sie denken sollten, bevor es auf die Reise geht...

Verkehrsverstöße im Ausland
Icon

Knöllchen im Ausland

Zu schnell unterwegs auf fremden Straßen kann ziemlich teuer werden. Das erwartet uns bei Verkehrsverstößen im Urlaub erwartet...

Klima im Auto: Schön kühl und pollenfrei
Icon

Auto-Klimaanlage

Nie war sie so wertvoll, wie heute - aber kein billiges Vergnügen. Infos und Tipps zum Thema...

Tote Brummer auf dem Lack

Tote Brummer auf dem Lack

Der FFH-Autodoktor weiß, wie Sie Ihr Auto vom Dreck befreien...

Die aktuelle Verkehrslage
Icon

FFH-Staupilot

Wir informieren Sie über die aktuelle Verkehrslage im FFH-Land.

Stauspiele für Kids
Icon

Stauspiele für Kinder

"Mamiiiii, wie lange noch...??". Wir haben für Sie alle Autospiele zusammen gefasst, mit den die Autofahrten garantiert im Flug vergehen...

Der FFH-Ticketshop
shopping

Der FFH-Ticketshop

Worauf hast du Lust? Rock, Pop, Comedy, Partys, Musical oder Show? Stöbere in tausenden von Events im FFH-Land und deutschlandweit. Im FFH-Ticketsshop bekommst du auch die Tickets für Sportevents und die Spiele vom FSV Frankfurt, der HSG Wetzlar oder dem MT Melsungen.
Alle Events sind übersichtlich nach Regionen sortiert...

FFH Mobil
Icon

Die neue FFH-App!

Jetzt kostenlos laden und entdecken.

Moderatoren

Wer spricht?

Die Gesichter hinter den Stimmen...

Sprit-Spion
Icon

Der FFH-Sprit-Spion: Günstig Tanken

Spritpreise in deiner Nähe checken

Was ist los in Hessen

Was ist los?

Die Veranstal-tungs-Tipps aus unseren Regional-studios...

Logo HIT RADIO FFH Webradios