Magazin, Weihnachten, Morningshow

08.12.2016

Hessisch schenken: Geschenkideen aus dem FFH-Land

Schenken mit einem kleinen Stück Heimat: Hier in Hessen gibt es zahlreiche Unternehmer, die tolle lokale Produkte anbieten. Warum also nicht mal etwas hessisches unter den Baum legen? Wir haben die schönsten Geschenkideen für Weihnachten für euch gesammelt.

Süßes fürs Brot aus dem Rheingau (ca. 4 Euro)

Mal was anderes als die langweilige Erdbeermarmelade auf das Brot? Wie wäre es mit diesen süßen Leckereien aus dem Rheingau: Zum Beispiel Birne mit Bio-Jasmintee-Konfitüre oder der leckere Beeren-Schoko Aufstrich. Damit wird jedes Frühstück zu etwas Besonderem. Die hausgemachten Aufstriche kann man hier Bestellen.

Ein Traum für Marzipan-Fans

Bernd Lembach von Lembachs Konditorei in Fulda macht absolut alles aus Marzipan! Vor allem auch Dinge auf persönliche Bestellung. Wer also eine wirklich persönliche Leckerei unter den Baum legen will, ist hier genau richtig! Außerdem bietet die Konditorei Trüffelseminare und Modellierkurse für Marzipan an.

Traditionelle Schaukelpferde: Odenwälder Gäulsche (ab 7 Euro)

Eine echte Zeitreise: ein kleiner Betrieb im Odenwald produziert noch traditionelle Schaukelpferde. Bunt bemalt und komplett in Handarbeit. Jedes Stück ein echtes Unikat. Das hat allerdings seinen Preis: Bis zu 150 Euro kosten die Pferdchen. Wer ein kleineres Budget hat, kann sich trotzdem ein Odenwälder Gäulsche leisten: Miniatur-Modelle gibt es für 7 Euro. Auch viele andere Holzspielzeuge findet man beim Odenwälder Gäulschemacher.

Handgestrickte Mützen aus Kassel (40 Euro)

Diese Mützen sind etwas Besonderes - nicht in irgendeiner Fabrik möglichst billig gefertigt, sondern von Kasseler Seniorinnen mit viel Liebe, Erfahrung und Können handgestrickt. Die Mützen gibt es in allen erdenklichen Farben und inzwischen auch in zwei Sonder-Kollektionen: Eine zusammen mit den Kasseler Weltstars "Milky Chance" und eine für die Handballer der MT Melsungen. Von dem Einnahmen werden Theaterbesuche, Grillabende und ähnliche Aktivitäten für alte Menschen ermöglicht. Zum Online-Shop

Von Kuscheltier bis Wolldecke aus Hessischer Schafwolle

Kuschlig warm wird es mit den Produkten von Heller-Vertrieb. Die Gelnhäuser Firma stellt Produkte aus regionaler Schafswolle her, die jeden fröstelnden Hessen glücklich machen werden. 

Ein Tag mit dem Falkner oder Tierpfleger (85 Euro)

Wer lieber ein Erlebnis verschenken will, findet im Tierpark Sababurg möglicherweise das Richtige. Einen Tag lang hinter die Kulissen des Parks gucken und den Tieren ganz nah sein. Von der Fütterung über die Pflege bis hin zur Flugschau: Verschenken Sie einen Tag als Falkner oder Tierpfleger.

Manische Shirts aus Gießen (ab 15 Euro)

"Chefmoss" (eine Frau, die das Sagen hat) oder "Flugtschabo" (fliegender Mann, also Engel) - der früher in der Gegend um Gießen gesprochene Dialekt ist heutzutage auf dem Rückzug. Trotzdem gibt es gleich zwei Anbieter, die Shirts (und mehr) mit Phrasen aus dem Manischen anbieten. Eine perfekte Gelegenheit um zu zeigen, dass man sich auch in der Sprachgeschichte von Gießen Bestens auskennt. Aber auch für alle, die einfach nur ihre Liebe zu Gießen zeigen wollen bieten die Klufterei und Ulai Stylez schöne Produkte.

Shirts, Tassen und vieles mehr für Nordhessen

Zwischen Reinhardswald, Herkules, Ahler Wurscht und Waschbären: Für Nordhessen gibt jede Menge Mundart-Produkte aus der Region. Eine große Auswahl bietet Beispielsweise der Online-Shop Casselmania: Vom Button "Proud to be Nordhesse" bis zum Klassiker "Sex, Drugs & Ahle Wurtscht!" druckt Casselmania ihre Motive auf alles, was sich irgendwie anbietet.

Flörsheimer Dialekt-Wörterbuch (17 Euro)

Hans-Jakob Gall und Alexander Rühl wollen gemeinsam den Dialekt der kleinen Kommune bei Frankfurt bewahren. 3800 "flerschemerische" Wörter haben sie schon zusammengetragen. Ihr Motto: "Koon oone konn ohne oon onnern". Verstehen Sie nicht? Dann sind Sie nicht aus Flörsheim. Das 400 Seiten dicke Wörterbuch kann man entweder in der Flörsheimer Buchhandlung kaufen oder unter info@flerschemerisch.de bestellen

Wetterauer Kalender mit Mundart-Statements (20 Euro)

Dieser Kalender ist eine Zierde für jede Wand in der Wetterau. Tolle Fotos und dazu Sprüche, die ohne Übersetzung nur echte Wetterauer verstehen. Zu kaufen gibt es ihn Beispielsweise hier.

Comics auf Hessisch (ab 12 Euro)

Wir Hessen lieben Comics in unserer "Muttersprache". Über 400.000 Asterix-Alben wurden bisher auf hessisch verkauft - Pole-Position unter den Mundarten! Kein Wunder, schließlich wertet das Hessische natürlich jedes literarische Werk ungeheuer auf. Zum Beispiel Asterix auf Hessisch oder die Abenteuer von Tim und Struppi.

Hirschberg Gin (ca. 40 Euro)

In einer kleinen Famillien-Brennerei in Hirschberg (Rhein-Lahn-Kreis) wird dieser feine Gin zubereitet. Jede Flasche ist einzeln nummeriert und mit einem blaues Siegel verschlossen. Ein echter Hingucker für alle Freunde von besonderen Alkoholika. Kaufen kann man ihn über den Online-Shop.

Tiger Liq - Gin mit Basilikum aus Fulda (ca. 7 Euro)

Auch in Fulda wird hervorragender Alkohol hergestellt. Eine besondere Kreation: Tiger Liq. Feiner Gin aus Lavendelblüten und Koriander, verfeinert mit Basilikum und Limette. Kaufen kann man ihn entweder im gut sortierten Handel in der Region Fulda oder auf der Webseite des Herstellers.

Guter Alkohol in der Holzkiste (ca. 40 Euro)

Generell kennt man sich in der Region um Fulda mit guten Getränken aus. Denn auch in Schlitz werden echte Schätze destilliert. Beispielsweise der Slitsian Single Grain Whiskey, der sich dank der schicken Holzkiste hervorragend verschenken lässt. Kaufen kann man ihn entweder im gut sortierten Handel in der Region Fulda oder auf der Webseite des Herstellers.

Gin Sieben (ca. 40 Euro)

Sieben Kräuter: Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch - daraus wird die traditionelle Frankfurter Grüne Soße gemacht. Aber man kann damit auch hervorragenden Gin herstellen. Eine kräuterige Spzialität, wie sie hessischer wohl kaum kann. Mehr Informationen zum Gin Sieben

Taschen aus Landkarten, Gürtel aus Turnmatten (ab 30 Euro)

Eine Designerin aus Kassel stellt durch ihre besondere Art des “Upcyclings” neue Produkte aus altem Material her. Zum Beispiel Taschen und Co aus alten Landkarten, die Kassel und die Region zeigen. Oder aus Turn-Matten, die Kindergärten oder Schulen der Region spenden. Zum Online-Shop

"Liebe" Turnbeutel und Tassen (ab 8 Euro)

Gießen ist voller "Liebe"! Früher war der "Liebe"-Schriftzug an eine Hauswand gesprayt. Das Gebäude ist inzwischen abgerissen, aber "Liebe" hat noch immer Kultstatus. So sehr, dass man ihn auf Turnbeutel und Tassen kaufen kann.

Reserviert für Wiesbadener (ab 6 Euro)

Ihr kommt aus der Landeshauptstadt oder fühlt euch Wiesbaden verbunden? Dann sind die Produkte der Wiesbaden-Marketing vielleicht das Richtige für euch. Das Sitzkissen "Reserviert für Wiesbadener" macht im Stadion oder Open Air Kino gleich klar, wer hier sitzt und mit dem Schwammtuch Wiesbaden könnt ihr selbst bei der Hausarbeit euren Regionalstolz zeigen. Die Produkte gibt es hier zu kaufen.

Marc Adler

Reporter:
Marc Adler

blog comments powered by Disqus

Mehr aus der FFH-Morningshow

shoping

HIT RADIO FFH präsentiert: Die Söhne Mannheims

In den letzten 20 Jahren haben sich die Söhne Mannheims zur absoluten Kult-Band entwickelt. Jetzt gehen sie endlich wieder in...

Logo HIT RADIO FFH Webradios