Zurück zu Wünsch dir was, dann kriegste das

Teilnahmebedingungen

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme am Gewinnspiel „Wünsch Dir was, dann kriegste das“ von HIT RADIO FFH (Radio/ Tele FFH GmbH & Co/Betriebs-KG, FFH-Platz 1, 61111 Bad Vilbel). Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden die Bedingungen akzeptiert.

Ab dem 11. Januar 2021 haben die Hörer von HIT RADIO FFH die Möglichkeit ihren Gewinn selbst zu bestimmen. Die Anmeldung zu diesem Gewinnspiel ist ab sofort möglich und kann online auf www.FFH.de oder über die FFH-App erfolgen.

Alle seit dem 5. August eingegangenen Wünsche bleiben weiterhin im Lostopf und nehmen an der Auslosung teil.

Um teilzunehmen, muss das Anmeldeformular auf www.FFH.de oder in der App komplett ausgefüllt und abgeschickt werden. Darauf vermerkt wird der jeweilige Wunsch. Nur vollständig ausgefüllte Anmeldeformulare nehmen an der Auslosung teil.

Jeder Wunsch bis zu einem Maximalwert von 50.000 Euro nimmt am Gewinnspiel teil. Wünsche, die diesen Maximalwert übersteigen, sind nicht zugelassen und werden aussortiert.

Jeder Teilnehmer kann so viele verschiedene Wünsche abgeben, wie er möchte. Gibt ein Teilnehmer mehrfach den gleichen Wunsch ab, wird nur einer dieser Wunschzettel im Lostopf berücksichtigt. Alle weiteren gleichen Wunschzettel werden gelöscht und nehmen an der Auslosung nicht teil.

Gespielt wird immer von Montag bis Freitag, jeweils um 7 Uhr, 10 Uhr und 16 Uhr. Aus redaktionellen Gründen behält sich HIT RADIO FFH vor, Spielrunden zu verschieben, aufzuzeichnen oder ausfallen zu lassen.

Für jede Spielrunde wird ein Wunsch aus allen bis dahin eingegangenen Anmeldungen ausgelost. Dieser Wunsch wird mit einigen hinweisgebenden Details aus der Anmeldung im Programm von HIT RADIO FFH von einem Moderator vorgestellt.

Nach der Nennung des Wunsches im Programm von HIT RADIO FFH hat der gesuchte Hörer zwei Musiktitel lang Zeit, um sich am Festnetzanschluss des Hörertelefons (069 – 19 72 5 – WhatsApp-Anrufe sind unzulässig) zu melden. Es gelten die Musiktitel, die direkt im Anschluss an die Nennung des Wunsches im Programm von HIT RADIO FFH laufen.  HIT RADIO FFH weist ausdrücklich darauf hin, dass es bei Radiostreams über digitale Kanäle zu zeitlichen Verschiebungen kommen kann. Maßgeblich für den Zeitraum, in dem eine Gewinnmöglichkeit besteht, ist ausschließlich die Zeitspanne, in dem die beiden Titel im UKW-Programm ausgestrahlt werden.

Gesucht wird immer der Hörer, der den Wunsch bei HIT RADIO FFH abgegeben hat. Anrufe von Ehepartnern, Eltern, Freunden etc. am Hörertelefon werden nicht berücksichtigt. HIT RADIO FFH erfüllt den Wunsch nur dann, wenn der gesuchte Hörer rechtzeitig innerhalb von zwei Musiktiteln selbst am Hörertelefon anruft. Eine Mail an HIT RADIO FFH oder ein Posting auf Facebook reichen nicht aus, um zu gewinnen.

Im Anschluss an die jeweilige Spielrunde werden alle Angaben überprüft und verifiziert. Im Zweifelsfall muss vor der Gewinnausschüttung der Personalausweis vorgelegt werden. Der im Programm genannte Name muss mit dem Namen im Personalausweis übereinstimmen und darf kein Künstlername sein. HIT RADIO FFH wird den Gewinn nur an Personen ausschütten, die alle Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllen. Stimmen die Angaben nicht überein, verfällt der Anspruch auf den Gewinn.

Ruft der gesuchte Hörer nach der Nennung des Wunsches und der Details nicht innerhalb der folgenden zwei Musiktitel an, gilt die Spielrunde als verloren und der Anspruch auf den Gewinn verfällt. Mit der Nennung im Programm wird dieser Wunsch aus dem Lostopf entfernt. Zur erneuten Teilnahme muss der Wunsch neu eingesendet werden.

Meldet sich ein gesuchter Hörer nicht, startet die nächste Spielrunde mit einem neuen Wunsch eine halbe Stunde später solange, bis es einen Gewinner gibt. Sobald ein Gewinner On Air ist, geht der normale Spielmodus weiter.

Am Hörertelefon werden verschiedene Daten des Anrufers abgefragt, um eine genaue Identifizierung zu ermöglichen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren. Es steht den berechtigten Teilnehmern frei, Wünsche für ihre minderjährigen erziehungsberechtigten Kinder einzureichen. Derjenige, der den Wunsch einreicht, ist jedoch in jedem Fall der, der sich am Hörertelefon innerhalb von zwei Musiktiteln melden muss, um den Gewinn erhalten zu können.

HIT RADIO FFH entscheidet im Gewinnfall, ob der Wunsch direkt erfüllt wird oder der Gewinner den Gegenwert des Wunsches in Euro ausbezahlt bekommt. Als Gegenwert wird der aktuell gültige Marktpreis zugrunde gelegt. Die entsprechende Summe wird dem Gewinner auf sein Konto überwiesen.

Alle Leitungen des Hörertelefons (069 – 19 72 5) sind während der Spielrunden personalstark besetzt. Einkommende Anrufe werden nacheinander angenommen und zügig abgearbeitet. Durch eine sehr hohe Beteiligung kann es in Einzelfällen dazu kommen, dass die Leitungen besetzt sind und der gesuchte Hörer mehrfach anrufen muss, um durch zu kommen. Ein Anrufversuch ohne das Zustandekommen der Verbindung ist ungültig.

Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und die Gewinnausschüttung ausgeschlossen.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Angestellten, Mitarbeiter und Berater der Radio/ Tele FFH GmbH & Co/ Betriebs-KG sowie deren Angehörige und beteiligten Unternehmen.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer einverstanden damit, dass eventuell der Name des Gewinners, sein Wohnort, der Gegenstand des Gewinns und ggf. ein Foto oder Video bei HIT RADIO FFH, auf www.FFH.de, der FFH-App, der FFH-Facebookseite oder bei Instagram veröffentlicht wird. Ruft der ausgeloste Teilnehmer nicht an, wird sein vollständiger Name und der Wohnort ebenfalls im Programm von HIT RADIO FFH veröffentlicht. Gegebenenfalls werden die Zeitungs-, TV- und Online-Redaktionen informiert. Bei allen Gewinnen behält sich HIT RADIO FFH vor, aufmerksamkeitsstarke Gewinnübergaben durchzuführen und über Gewinner und Gewinn im Programm von HIT RADIO FFH und auf www.FFH.de zu berichten. Gleiches gilt für sämtliches Foto- und Videomaterial, das durch Mitarbeiter von HIT RADIO FFH aufgenommen wird. Mit der Aufnahme, Bearbeitung, Speicherung und Veröffentlichung von Fotos und Videos erklären sich die Teilnehmer einverstanden.

Für die Durchführung des Gewinnspiels ist es erforderlich, dass wir die vom Teilnehmer angegebenen persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Alter, sowie den eingesendeten Wunsch inklusive Ort und Zeitpunkt, in unseren Systemen speichern. Die Daten werden nach Ende der Aktion gelöscht. Damit erklärt sich der Teilnehmer einverstanden.

Teilnehmer haben jederzeit das Recht, sich über die gespeicherten Daten zu informieren, deren Korrektur oder Löschung zu verlangen. Es besteht auch ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von HIT RADIO FFH.

HIT RADIO FFH ist stets bemüht, in technisch einwandfreier Qualität zu senden und korrekte Aussagen im Programm zu machen. HIT RADIO FFH haftet jedoch nicht für Fehlaussagen oder technisch bedingte Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung.

HIT RADIO FFH übernimmt keine Haftung gegenüber Personen für mögliche Verbindlichkeiten, Verluste, Forderungen, Kosten oder Aufwendungen, die direkt oder indirekt aus der Nutzung des Gewinns entstehen. Bei Insolvenz oder anderen Gründen, aus denen der Kooperationspartner den Gewinn nicht erfüllen kann, haftet HIT RADIO FFH nicht.

Zurück zu Wünsch dir was, dann kriegste das

Wie kann ich gewinnen?

Schick uns hier deinen Wunsch. Wird er bei FFH genannt, ruf am FFH-Hörertelefon unter 069 / 19 72 5 an. Wenn du dich innerhalb von zwei Songs meldest, geht dein Wunsch in Erfüllung. (Teilnahmebedingungen)

Wann werden die Wünsche bei FFH genannt?

Montags bis freitags, immer um kurz vor 7, 10 und 16 Uhr.

Was passiert, wenn jemand nicht anruft?

Sollte sich ein FFH-Hörer zu seinem Wunsch nicht melden, dann starten wir direkt die nächste Runde und ziehen halbstündlich einen weiteren Wunsch. Solange, bis jemand gewinnt.

Kann ich mehrere Wünsche schicken?

Klar! Wichtig ist nur, dass du den Überblick behältst und deine Wünsche im Radio wiedererkennst.

Und wenn ich mal nicht FFH hören kann?

Kein Problem, informiere einfach Freunde, Familie und Kollegen über deinen Wunsch. Sie können für dich hören und dir Bescheid geben. Viele FFH-Hörer erstellen übrigens Gruppen bei WhatsApp oder Facebook und schreiben sich dort gegenseitig die genannten Wünsche.

nach oben