AktionenFFH-Aktionen >

Tickets gewinnen: Die FFH "So klingt dein Sommer"-Tour

Stand-Up Comedy und Musik - Erlebe Johannes Scherer & Andy Ost live

Diesen Sommer erlebst du unvergessliche Konzerte und Auftritte mit HIT RADIO FFH. Wir holen die Künstler für kleine, intime Konzerte in exklusiven Locations zu uns ins FFH-Land. So nah kommst du den Stars sonst nie! Die Tickets für diese einzigartigen Events kannst du nicht kaufen, sondern nur hier bei uns gewinnen.

Freue dich auf eine grandiose Mischung aus Stand-Up-Comedy und Musik. Ein begnadeter Parodist trifft auf den Meister der Dialekte: FFH-Moderator und Comedian Johannes Scherer und Andy Ost, den ihr immer am "Mitsing-Montag" in FFH Guten Morgen, Hessen hört, treten gemeinsam für euch auf. Das wird garantiert ein lustiger Abend, denn die beiden kennen sich schon lange und haben entsprechend viel zu erzählen. Am 12. Juli spielen sie im FFH-Funkhaus nur für euch.

Verrate uns, warum du bei diesem exklusiven Abend mit dabei sein möchtest:

So klingt dein Sommer Tour

Feedback Widget
Mit dem Absenden akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen.
Infos zum Datenschutz.
Zusatzinfos
User Daten
Jetzt einloggen

Registriere dich, dann brauchst du deine Daten nicht mehr einzutippen.

LoginRegistrieren

Jetzt einloggen

Hallo , du bist eingeloggt.

 

Im Studio mit Johannes Scherer Andy Ost über Hassliebe und coole Outfits

Der Sommer ist da - und unsere ganz besondere Konzertreihe geht weiter. Nachdem…

Das erste Event: Milow am See

Den Anfang unserer "So klingt dein Sommer"-Tour hat Milow gemacht. Der belgische Sänger spielt am Niedernberger See. Während die Sonne langsam untergeht, lauschen unsere Gewinnner Milow und seiner kleinen aber feinen Begleitband.

Und das aus nächster Nähe -  das Publikum steht super nah dran an Milow und der Bühne - nur wenige Zentimeter. Ganz viele Handys in der Luft, um alles zu filmen. Die FFH-Hörer sind echte Milow-Fans, die meisten singen die Songs komplett mit - und Riesenjubel nach jedem Lied.

Milow fordert die Fans auch immer wieder auf, beim Refrain mit zu singen - und derweil bleiben vor dem Gelände die Spaziergänger stehen und hören zu. Beim Song „Nice To Meet You“ haben einige Fans in der ersten Reihe Tränen in den Augen. Bei „Whatever It Takes" und „Ayo Technology" wird ganz laut mitgesungen.

Milow und sein Publikum: "Live passiert etwas"

Der Künstler über eines seiner Lieblingskonzerte.

Geiles Konzert oder Beschreib mal wer Astilbe. Willi. Wo ist Bähr Very? Warm. Also sehr, sehr heiß, aber wirklich Sommer Stimmung. Sehr, sehr schöne Atmosphäre. Also, ich habe genossen Wirklich. Wahr. Wie hast du die Stimmung wahrgenommen?

Auch von unseren Hörern, die, um die er sehr viel gegeben. Also, ich hatte vielleicht erwartet, dass er, das wär ein bisschen ruhiger Anfang hatte.

Aber des war von Anfang an ganz, sehr große Stimmung Also, das hat gefühlt wie da sind Leute in nicht ein Hundert. Fünfzig m, Atholl, wirklicher der Alpen die ganze Zeit an große Schmierer. Auf mein Gesicht Ich hab ihn viele strahlende Gesichter. Aber auch bei dem einer in Leeds. Richtig tränenden Augen hab die Leute gerade in der ersten Reihe. Das ist schon geil wenden, wenn die Musik die Leute so berührt, ne Ja, das ist. Es ist. Manchmal ist es schwierig zu erklären.

Aber ja, live passiert etwas, was nicht das gleiche IS mit deinem Studio Versionen oder vieles auch Enie Ich bin ein auch immer wieder ganz neu. Inspiriert für einen Version als Idee Gesichte Sam und war eine Stimmung, fühlte Amen erzogen und Nina. Und ich das sehr, sehr, sehr. Armer Liebigs. Übersetzung lautet ganz besonderer Moment, ganz am Ende als du runter kam es von der Bühne und die Leute um dich herum. In so 'nem kleinen Kreis versammelt. Hast a Wahnsinn noch näher dran als ohnehin schon Das war schon Gänsehaut Ja. Das war Werbe geendet mit seiner Judo Norina. Spezielle Versionen zwischen das Publikum.

Und dann ja nur mit mit mit zwei kleine Mikro. Und dann hatte allen auch mitgesungen. Und das? Man war MWA. Mithin eine Band zusammen haben Rahva Hexe Weise, denke ich, wie dies Konzert zu beenden. M Konzertes beendet. Es ist noch nicht ganz dunkel. Der See, der wartet schon auf dich. Wie sieht 's aus mit mit 'nem kleinen Hüpfer. Sehr gut. Ahaus persönlich. A Ich weiß nur nicht, wie ich das schaffen kann. Aber am Montag ab Mai für Mick Jones lehrte Gott oh Gott Ist es was? Was? Egal, es es ist nach Abkühlung. Es ist ne Abkühlung. Reading Ganz. Ehrlich ich. Ein Apronym Auge.

Milow (9) über das Konzert vom großen Milow

Mit Mama Kira aus Großkrotzenburg gekommen.

Ich kann es gar nicht richtig beschreiben. Also es war etwas so toll. Ich war so aufgeregt. Ich mein Herz mal kurz vor. Ich wär fast explodiert in Luton.

Und ihr standet ihr auch relativ weit vorne. Das heißt, ihr wart ganz ganz nah dran, ne War einfach wie als Verschnitt. Verkettung wird ins All fliegen. Und jetzt gerade gabs noch Foto und Autogramme. Und noch bissel gesprochen, wie mal die Mama mit Reimen schon einzigartiger Abend. Wahrscheinlich ne Ja. Das war wirklich sehr Seychellen. Gerade weil wir einen Hana vor zehn Jahren waren. Jean. Da wurde die Autogrammstunde kurzfristig abgesagt werden.

So lange gewartet hatte schon das Baby Buch. Dabei sei Sunden. Winkler. Traum ist in Erfüllung gegangen. Fan Jahre später

© HIT RADIO FFH

Absolutes Highlight: bei der Zugabe geht Milow runter von der Bühne, ins Publikum, bildet einen Kreis um sich, ganz nah mit den FFH-Hörern - und singt das Lied „You Don't Know" in der Mitte des Saals. Ein Gänsehaut-Moment.

"Howling at the Moon", "Summer Days" oder "Ayo Technology" - eine tolle Stimmung. Ein Start in den Sommer, der bestimmt noch lange in Erinnerung bleibt.

Milow vor dem Konzert: "Sehr coole Location"

...und nach dem Konzert gibt's ein Nightswimming.

Meine musste grad schon mal so n bisschen die Leute, die hier noch am Strand sitzen und liegen. Und noch die Sonne genießen. Einmal rüber winken die am dich natürlich alle erkannt ist schon ne sensationelle Location, ne? Drüben gucken wir aufs Hotel, wo du gleich dann auf der Bühne stehst. Und direkt vor der Haustür Sohn. Cooler See, sehr cool. Also drei Minuten, weil wir noch in Deutschland. Und jetzt sind wir in spe Daniel Oli. Portugal er wirklich solche an? Natürlich. Aber das Wetter. Heute ist der sehr Sicheln. Ihr habt natürlich jetzt und das muss ich ansprechen. Meile und Band Ritual er.

Ihr schwimmt ja immer gerne vor einem Auftritt. Immer dann, wenn es geht. Wenn ich jetzt wandern Es gibt, ganz viel löst in das Wasser zu springen, gibt 's noch ein bisschen Lärm in die Tausende Leute, die hier jetzt schwimmen. Aber ich weiß noch, wie ich dich als ich.

Ich werde noch ein bisschen. Erst in einer ist es etwas wie nach Maine Konzert, Neid, Swimming, Neid, Swimming, Masse sogar lieber als am Tag. Oder wie darf ich das verstehen? Magma Maria aber ist gut für die, die der zu beenden, weil wir sind schon lange unterwegs. Unter erneuter Contest Konzert Den haben wir viel Pädiatrie. Und am Werke wie ein bisschen Kuhle an etwas Gülle. Nee. Lass uns. Wir sind inhaltlich sprechen. Was habt ihr vor heute Abend mit unseren Hörern. Ich werde an ein einige Songs von wohnen. Die neues Album Night Imago, die am Ende Mai als Kommunist spielen. Und. Dann habe keine Mischungen von von alte Songs Sam. Eine Mädchen, die hier in Hotel Arbeiter, hat mir gefragt wann spielst du Technology er ihm Konzert ihrer waren.

Weil ich muss arbeitende Comic durch einige Minuten vorbei. Also spiele auch diese Song und konntest du ihn Uhrzeit nennen? Kabi sagt acht Uhr. Drei und dreißig

© HIT RADIO FFH
nach oben