AktionenFFH-Aktionen >

Ronaldinho & viele Stars in der Commerzbank-Arena

"Game of Champions" - Ronaldinho & viele Stars in Frankfurt

Am 17. November zaubert Fußball-Legende Ronaldinho beim "Game of Champions" in der Frankfurter Commerzbank Arena - zu Gunsten von benachteiligten Kindern.

Das wird ein toller Benefiz-Kick am 17. November ab 15 Uhr - mit jeder Menge Fußballstars: der brasilianische Star Ronaldinho kommt ins FFH-Land. Im Rahmen seiner Celebration-Tour bringt er bei "Game of Champions" jede Menge Stars und Legenden für ein Spiel zusammen.

Die Fußball Legende Ronaldinho wird mit 20 internationalen Weggefährten und Freunden gegen eine Top-Auswahl von 20 Legenden von Eintracht Frankfurt antreten.

Inspiriert durch seine aktive Zeit beim FC Barcelona möchte Ronaldinho mit diesen Spielen ausschließlich Organisationen unterstützen, die benachteiligte Kinder unterstützen. Die Erlöse des Benefizspiels am 17. November in der Commerzbank-Arena gehen an die Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern“.

Fußball-Stars zum Anfassen

Zu Ronaldinhos Friends gehören unter anderem Stars wie Dida, Roberto Carlos, Rafael van der Vaart, Kevin Kuranyi, Mark van Bommel, Torsten Frings, Gaizka Mendieta, Fernando Meira, Mineiro, Maicon, Edmilson, Cristian Zaccardo, Chiquinho und Vahid Hashemian.

Frankfurter Fußball-Lieblinge

Auch bei den Adler Allstars können sich die Fans auf jede Menge Stars und Legenden freuen: Markus Pröll, Chris, Ionannis Amanatidis, Uwe Bein, Uwe Bindewald, Maurizio Gaudino, Marco Russ, Thomas Zampach, Jay Jay Okocha (verletzt, aber dabei), Christoph Preuss, Kevin Prince Boateng, Ervin Skela, Alex Schur, Patrick Ochs, Benjamin Köhler, Sebastian Jung, Jürgen Pahl, Du-Ri Cha und Trainer Bum Kun Cha.

Als Stadionsprecher in der Commerzbank Arena wird FFH-Moderator Felix Moese dabei sein.

Tickets für "Game of Champions"

Inhalt wird geladen

Ronaldinho: Eine wahre Fußball-Legende

nach oben