AktionenFFH-Aktionen >

Eintracht gegen Bayern: Tickets gewinnen

Für Newsletter-Abonnenten - Tickets Eintracht gegen Bayern gewinnen

© dpa

Ob Goncalo Paciencia und seine Eintracht am Samstag gegen den FC Bayern auch jubeln werden? 

Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga. Für die Frankfurter Eintracht geht es gerade Schlag auf Schlag!

Am Samstag um 15.30 Uhr (live bei SKY und ZDF) erwarten die Hessen schon den FC Bayern München zum Kräftemessen in der Commerzbank Arena. Exklusiv für unsere Newsletter-Abonnenten und zusammen mit Krombacher, dem Premium-Partner von Eintracht Frankfurt verlosen wir 2x2 Tickets fürs Spiel. 

Hier zum FFH-Newsletter anmelden, dann das Formular ausfüllen und Daumen drücken! 

Zum Spiel: Der Stand der Dinge

Ein Duell mit viel Brisanz. Die Frankfurter haben seit dem Pokalerfolg 2018 gegen die Bayern nichts mehr reißen können. Mit Niko Kovac kommt der Pokalsieg Trainer mal wieder zurück nach Hessen. Der steht selbst gerade schwer bei den Bayern unter Druck. Der Rekordmeister ist nicht so auf Kurs wie es alle Beteiligten gerne hätten. Bei den Bayern rumort es gewaltig.

Dost will, Kostic und Silva fraglich

Auf der anderen Seite die Eintracht, die sich am Mittwochabend mit Ach und Krach ins DFB Pokal Achtelfinale gequält hat (wie der FC Bayern auch). Der knappe 2:1 Erfolg bei Zweitligist St. Pauli ein Verdienst von Stürmer Bas Dost, der die beiden Eintracht Treffer gleich zu Beginn der Partie markiert hatte. Der Niederländer war gerade noch fit geworden für den Pokalkracher. Ob er auch gegen die Bayern ran kann, abwarten. Dost würde natürlich gerne - sagt er auch am FFH Mikro.

Fraglich ist allerdings, ob Filip Kostic mitmachen kann. Der flinke Serbe kämpft seit dem Gladbach Spiel mit Knieproblemen. Stürmer André Silva ist ebenfalls weiter fraglich wegen seiner Probleme mit der Archillessehne.

nach oben