FFH-WeltPresse >

FFH Promi-Takeover mit Sänger Rea Garvey

Jetzt am Freitag bei FFH - REA GARVEY MODERIERT GUTEN MORGEN, HESSEN

"Promi-Takeover": Ab sofort übernehmen freitags Promis das FFH-Mikro

Sänger Rea Garvey moderiert „Guten Morgen, Hessen“

Man nehme Hessens beliebteste Radio-Morgensendung, packe einen der erfolgreichsten deutschen Künstler dazu und lässt diesen senden, was er möchte! Was dabei rauskommt, erfahren die Hörer*innen von HIT RADIO FFH ab sofort jeden Freitag in „Guten Morgen, Hessen“. Die FFH-Moderatoren Julia Nestle, Daniel Fischer und Johannes Scherer lehnen sich zurück und überlassen den Promis die Show. Und die können machen, was sie wollen: Über die Themen sprechen, die sie bewegen und die Musik spielen, die sie privat gerne hören.

Den Anfang macht diesen Freitag kein Geringerer als Rea Garvey (47)! Mit seinen zahllosen Hits ist er ein Dauerbrenner im FFH-Programm, jetzt lernen wir ihn alle gemeinsam von einer ganz anderen Seite kennen. Was macht er, wenn man ihn ans FFH-Mikrofon setzt und sagt: "Mach, was du willst"? Auch FFH hat noch keine Ahnung, was Rea plant – sicher ist nur: Am Freitag klingt FFH „Guten Morgen, Hessen“ ganz anders – und das nicht nur wegen Reas sympathischem irischen Akzent. "Habt ihr das wirklich durchdacht – von Eurer Seite aus?", fragt Rea lächelnd. „Es ist ein Live-Programm und ich bin bekannt dafür, dass ich kein Blatt vor den Mund nehme. Es ist auf alle Fälle aufregend, ich freue mich total darauf und werde mir Mühe geben. Ich bin ein Radiokind und freue mich, mal auf der anderen Seite zu stehen.“

Ab sofort übernimmt jede Woche freitags ein anderer Star die Moderation von „Guten Morgen, Hessen“. In den Startlöchern stehen bereits u.a. Sarah Connor, Max Giesinger, Stefanie Kloß von Silbermond, Johannes Strate von Revolverheld und Schlagerstar sowie Entertainer Mickie Krause! Es wird spannend, denn alle überlegen sich gerade schon fleißig, was sie gerne in ihrer Show senden möchten.

nach oben