FFH-WeltPresse >

FFH-Fußballschule

Neue App für FFH-Fußballschule - Fußballschüler trainieren jetzt mit App

FFH-Fußballschüler trainieren jetzt mit App

Da trickst er mit "trixtr"! So heißt die neue App, die es exklusiv für alle Teilnehmer der Kurse der FFH-Fußballschule gibt. Mit ihr erhalten die Kicker nicht nur alle Infos zu Kursen und Aktionen, sondern auch eine "Trainingswelt" mit Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen und mehr als 70 Tricks und Finten. Die Videos dazu hat die Skillcademy360 GmbH mit ihrem 360-Grad-Videocourt gedreht.

Markus Husterer, Leiter FFH-Fußballschule des FSV Frankfurt: „Mit der trixtr-App möchten wir es den Kindern erleichtern selbstständig ihre Technik zu verbessern. Das gemeinsam entwickelte Trainingskonzept und die dazugehörigen Inhalte wurden speziell auf das Leistungsniveau der Kinder angepasst. Tricks und Übungen bauen systematisch aufeinander auf.

FFH-Projektmanager Marcus Dippel: "Großes Kompliment an Markus Husterer und sein Team, die zusammen mit der Skillcademy ein innovatives und modernes Zusatzangebot entwickelt haben, das die FFH-Fußballschule in Zukunft weiter voranbringen wird.“

Pressemitteilung vom FSV Frankfurt zum Download

Rückfragen: Ina Engelleitner T.: 06101-988330, i.engelleitner@FFH.de

blog comments powered by Disqus
nach oben