FFH-WeltPresse >

Silvia am Sonntag - zu Gast Steffen Henssler

Steffen Henssler bei FFH - "Freunde laden mich nie zum Essen ein"

TV-Koch Steffen Henssler bei HIT RADIO FFH

TV-Koch Steffen Henssler wird von Freunden nie zum Essen eingeladen. Das verriet der 47-Jährige in der HIT RADIO FFH-Sendung "Silvia am Sonntag", in der er heute (9-12 Uhr) zu Gast war: "Wenn, dann gehen wir essen." Er sei aber auch jemand, der - wenn eingeladen - in die Küche hereinschleichen würde mit der Frage, ob er was helfen solle: "Das ist so ein natürlicher Instinkt, der mich in die Küche lockt." Er könne die Nicht-Einladungen daher nachvollziehen.

Seit Mai kocht der Hamburger nach anderthalb Jahren Pause wieder in der VOX-Show "Grill den Henssler" - mit Annie Hoffmann als Moderatorin, die in der 2020 beginnenden elften Staffel aber nicht mehr dabei sein wird. Den Namen der neuen Moderatorin verrät Henssler aber nicht.

Ende November eröffnete Henssler sein fünftes Restaurant - das "Ahoi" in Travemünde. Das nächste kommt nach Frankfurt! Henssler: "Am 19. Dezember, am Hauptbahnhof. Frankfurt fand ich schon immer geil. Seit 2011 bin ich auf Tour, in Frankfurt war immer geile Stimmung und ausverkauft." Frankfurt sei für ihn "der geilste Platz in Deutschland": "Weil es im Vergleich zu Hamburg, München und Berlin nicht so weichgewaschen ist. Frankfurt ist noch ,real shit'!"

Was ist das Geheimnis seiner Küche? Der HSV-Fan: "Soße ist das Wichtigste! Trockenes Pürree oder Weihnachtsgans ohne Soße - das geht gar nicht. Macht mehr Soße auf den Teller - das ist die Message heute." Sein Tipp für die Weihnachts-Gans: "Legt sie am Vorabend in Salzlake, auf einen Liter Wasser 40 Gramm Salz. Dann kriegt selbst der letzte Depp die Gans hin! Sie wird super-knusprig, weil das Fett brät durch das Salz völlig raus. Und: Limone in den Rotkohl!"

„Silvia am Sonntag – der Talk“: Sonntags zwischen 9 und 12 Uhr spricht Silvia Stenger mit Promis. Das komplette Gespräch mit Steffen Henssler und der FFH-Moderatorin kann in voller Länge bei FFH in Web und App und überall dort, wo es Podcasts gibt, gehört werden. FFH produziert dafür einen extra Interview-Podcast zu jeder Sendung.

Pressemitteilung zum Download 

Foto 1 zum Download (Credit @FFH)

Foto 2 zum Download (Credit @FFH)

Rückfragen: Ina Engelleitner T.: 06101-988330, 0172-4033596, i.engelleitner@FFH.de

Ina Engelleitner

Pressesprecherin
Ina Engelleitner

nach oben