FreizeitHappy@Home >

Immer Schnee: Schneekugel selbstgebastelt

Schnee für immer - Basteltipp Schneekugel

Egal, ob gekauft oder gebastelt: Schneekugeln bereiten immer Freude.
Egal, ob gekauft oder gebastelt: Schneekugeln bereiten immer Freude.

Große Augen, wenn es bei jedem Wetter schneit: Eine selbstgebastelte Schneekugel ist auch ein tolles Geschenk!

Schnee, wann immer Ihr wollt: in einer selbstgebastelten Schneekugel!

Dazu braucht Ihr nur

Ein Marmeladenglas, ein bisschen Glitzerkonfetti aus der Weihnachtsdekokiste oder vom letzten Kindergeburtstag, wasserfesten Klebstoff, etwas Wasser, einen kleinen Tropfen Spülmittel und etwas, das ihr gerne eingeschneit sehen möchtet. Ein Spielzeug aus einem Überraschungsei zum Beispiel oder eine kleine Schleich-Tierfigur.

Bastelanleitung

Das Spielzeug klebt ihr jetzt von innen im Deckel vom Marmeladenglas fest. Richtig trocknen lassen, den Kleber, sonst löst sich die Figur wieder vom Deckel. Das Glas füllt Ihr dann knapp randvoll mit Wasser und einem winzigen Tröpfchen Spülmittel, dann klebt Euer Schneegestöber nicht zusammen.

Als Schneegestöber dient der Dekoglitzer, der kommt als letztes ins Glas. Jetzt schraubt Ihr den Deckel drauf, umdrehen - fertig ist Eure selbstgemachte Schneekugel!

nach oben