MusikHit-News >

Die Instagram-Accounts der DFB-Frauen

Goeßling, Däbritz, Popp - Die Instagram-Accounts der DFB-Frauen

Dass sie keine Eier brauchen, weil sie Pferdeschwänze haben, wissen wir ja jetzt. Trotzdem fragen sich viele vor der Fußball-WM der Frauen in Frankreich: Wer läuft da eigentlich alles fürs DFB-Team auf? Hier erfahrt ihr es - und wir liefern euch gleich noch die passenden Instagram-Accounts, damit ihr Sara Däbritz, Leonie Maier, Lena Goeßling & Co. folgen könnt.

Lena Goeßling, Abwehr

Europameisterin, Olympiasiegerin, doppelte Champions League-Siegerin, fünffache deutsche Meisterin, sechsfache DFB-Pokal-Siegerin und dazu bis heute 105 Spiele für die A-Nationalmannschaft. Lena Goeßling hat geschafft, wovon viele ihrer männlichen Kollegen nur träumen können. Sie ist mit ihren 33 Jahren die älteste Spielerin im Kader der DFB-Frauen.

Dzsenifer Marozsan, Mittelfeld

Dzsenifer Marozsan war schon zwei Mal Fußballerin des Jahres, drei Mal hintereinander Fußballerin des Jahres der französischen ersten Liga, U-20 Weltmeisterin, Olympiasiegerin, Europameisterin, vierfache Champions League-Siegerin, zweifache DFB-Pokal-Siegerin, drei Mal französischer Meister und zwei Mal Pokalsieger dort. Fehlt nur noch der Weltmeistertitel mit der A-Nationalmannschaft. Von Oktober 2016 bis 2019 war sie Kapitän der DFB-Frauen, dann übernahm Alex Popp den Job.

Alexandra Popp, Sturm

Alex Popp ist seit 2019 die neue Spielführerin im DFB-Team. Sie hat schon olympisches Gold gewonnen, war acht Mal DFB-Pokal-Siegerin, U20-Weltmeisterin, fünf Mal deutsche Meisterin und hat zwei Mal den Champions-League-Titel geholt. Dazu kommen noch zwei Mal die Auszeichnung zur Fußballerin des Jahres und weitere Ehrungen.

Melanie Leupolz, Mittelfeld

Melanie Leupolz wurde in ihrem ersten Jahr mit der A-Nationalmannschaft direkt Europameister. 2013 war das. 2016 folgte olympisches Gold in Rio. Zwei Mal holte sie schon die Deutsche Meisterschaft und einmal den DFB-Pokal. Sie ist mit Handballer Kevin Schmidt aus Gießen zusammen, der für den VfL Gummersbach spielt.

Giulia Gwinn, Mittelfeld

Giulia Gwinn spielte mit 16 zum ersten Mal in der Bundesliga und zwei Jahre später zum ersten Mal für die A-Nationalmannschaft. Mit der U17 wurde sie 2016 Europameister und zur kommenden Saison wird "Speedy" Gwinn im Mittelfeld für den FC Bayern München wirbeln.

Sara Doorsoun, Abwehr

Sara Doorsoun gewann mit dem VfL Wolfsburg 2019 das Double und ist im Team der DFB-Frauen diejenige mit den krassesten Bauchmuskeln. Ihre Muckis zeigt sie auch gerne mal auf Instagram.

Sara Däbritz, Mittelfeld

Sara Däbritz ist mit 24 Jahren schon Olympiasiegerin, Europameisterin, deutsche Meisterin und U20-Weltmeisterin. Als an Nike gebundene Fußballerin, ist sie einer der Protagonisten in Webespots vor der WM 2019 gewesen. Und auf Instagram? Da postet Sara, die ab der kommenden Saison für Paris Saint-Germain auflaufen wird, auch viele private Schnappschüsse.

Carolin Simon, Abwehr

Die Hessin im Kader: Carolin Simon kommt aus Kassel und startete ihre Fußballkarriere beim GSV Eintracht Baunatal. In Hessen spielt sie allerdings seit 2010 schon nicht mehr, es warteten größere Aufgaben. Zum Beispiel: Triple holen mit Olympique Lyon! Das hat Caro Simon 2019 geschafft.

Leonie Maier, Abwehr

Die 1,62 Meter kleine Abwehrspielerin Leonie Maier ist Olmypiasiegerin, Europameisterin und doppelte deutsche Meisterin. Sie kämpfte sich von einem Kreuzbandriss zurück und will mit dem DFB-Team bei der WM in Frankreich voll angreifen. In der kommenden Saison wird sie übrigens für den FC Arsenal auflaufen.

Lina Magull, Mittelfeld

Lina Magull hat schon zwei Champions-League-Siege, zwei Meistertitel, zwei DFB-Pokal-Siege und einen U20-Weltmeistertitel in der Tasche. Auf Instagram postet sie regelmäßig Fotos aus ihrem Alltag abseits des Platzes.

Linda Dallmann, Sturm

Stürmerin Linda Dallmann ist zwar nur 1,58 Meter klein, hat aber in 21 Spielen für die A-Nationalmannschaft schon fünf Mal getroffen. Vereinstitel gab’s zwar noch keine, dafür aber den U20-Weltmeistertitel 2014.

"Der" Werbespot für die Frauen-Nationalmannschaft

© youtube.com/commerzbankag
blog comments powered by Disqus
nach oben