MusikHit-News >

Corona-Hit: 100Jähriger stürmt Charts

Kriegsveteran trotzt dem Virus! - 100Jähriger stürmt Charts mit Fußball-Hit

Das müssen ihm die großen Stars erst mal nachmachen: Mit 99 Jahren zum Chart-Stürmer werden. Der Brite Tom Moore hat das geschafft. Mit seiner Version der Fußball-Hymne "You ll never Walk alone" ist er im April 2020 auf Platz Eins in England gelandet.

Heute am 30. April wird Moore 100 Jahre alt. Das haben natürlich nicht nur viele Promis wie die Royals mitbekommen und dem "Newcomer" gratuliert, sondern auch der Rest der Insel: Mit über 120.000 Geburtstagskarten kann der Brite nun eine ganze Schulhalle füllen. 

Spenden und Rekorde sammeln

Captain Tom ist aber kein unbeschriebenes Blatt in der britischen Presse: Der Kriegsveteran ist erst kürzlich mit seinem Rollator hundert Runden durch seinen Garten marschiert - um Spenden für den britischen Gesundheitsdienst NHS zu sammeln.

Moore bekam im Guinness-Buch dafür sogar einen Eintrag für die höchste Spendensumme, die je bei einem Wohltätigkeitsspaziergang gesammelt wurde. Und nun? Ist der ehemalige Bauingenieur auch noch Popstar.

Rapper hilft beim Chart-Erfolg

Von ganz allein kam der Erfolg jedoch nicht. Ein bisschen nachgeholfen hatte nämlich der kanadische Superstar The Weeknd, der mit "Blinding Lights" selbst er kürzlich einen Chartstürmer feiern konnte. Dieser hatte seine Follower in den Sozialen Medien aufgerufen, den Song von Moore zu kaufen. Und das hat natürlich geklappt.

Auch wir wünschen: Alles Gute, Du Popstar!

Tom Moore - You'll never walk alone

The Weeknd ruft seine Fans auf, Tom Moore zu supporten

100 Runden für den britischen NHS: Geschafft!

blog comments powered by Disqus
nach oben