MusikNeu bei FFH >

Neu bei FFH: Tom Gregory und Milow

Neu bei FFH - Zwei Songs, die einen aufheitern

Hoffnung in schweren Zeiten: Das ist leichter gesagt, als getan. Tom Gregory und Milow wagen den Schritt. Das Ergebnis sind zwei Songs, die gute Laune garantieren. Zu hören auf Hessens Playlist.

Tom Gregory – River

Gregory wollte seinem bisherigen Stil treu bleiben und weiterhin Songs produzieren, die voller Energie sind. Mit River stieß der Sänger jedoch auf eine Herausforderung: "2020 war auf persönlicher Ebene ein ziemlich hartes Jahr für mich und genau darum geht es in diesem Song - kämpfend zurückkommen.“ 

River ist in Zusammenarbeit mit dem britischen Songwriter Jamie Scott entstanden.

So hört sich "River" an

Milow – ASAP

Den Song ASAP schrieb Milow bereits Ende 2020. Für Milow gab es zu dieser Zeit kaum Hoffnung ­– mit seinem Song wollte er sich und andere helfen, durch die schwere Zeit zu kommen. 

ASAP entstand in Zusammenarbeit mit dem schwedisch/britischen Produzenten-Duo Decco.

So hört sich "ASAP" an

Ares Abasi

Autor
Ares Abasi

nach oben