MusikNeu bei FFHDetail >

Neu bei FFH: Joris und Welshly Arms

Neu bei FFH: - Mit freiem Kopf das Leben genießen

© Four Artists, Universal (Collage: FFH)

Songs über Lebensfreude und den Mut, mit der Vergangenheit abzuschließen: Mit "Du" von Joris und "Learn To Let Go" von Welshly Arms haben es zwei Songs auf Hessens Playlist geschafft, die das Leben feiern und uns helfen, wenn wir mal wieder zu viel über eben dieses nachdenken.

Joris – Du

"Du" ist Lebensfreude pur. Die neue Single von Joris spricht aus, was uns alle bewegt – das Auf und Ab des Alltags und die Fragen nach dem Sinn.

Es ist ein Song über die längste und wichtigste Besziehung im Leben: das Leben selbst! "Du" ist die dritte Single aus Joris' Album "Schrei es raus" und hat definitiv Hit-Potenzial, denn seine Sprache ist auch hier voll Klarheit und Poesie.

Jetzt reinhören in "Du"

Welshly Arms – Learn To Let Go

Die Indie-Rock Band Welshly Arms ist zurück mit einem Song, der unter die Haut geht: “Learn To Let Go”. 

Bereits mit den Ohrwürmern “Sanctuary” und “Legendary” konnte Welshly Arms uns schon mitreißen und mit ihrem Sound begeistern—traditioneller Blues und Classic Rock mischen sich hier mit Elementen des zeitgenössischen Soul und R’n’B. Mit ihrer neuen Single "Learn To Let Go" will die Band aus Cleveland nun an die Erfolge des vergangenen Jahres anknüpfen: ""Learn To Let Go" ist eine Erinnerung daran, den Kopf frei zu machen und mit der Vergangenheit abzuschließen", sagt Frontmann Sam Getz selbst über das Stück..

Franziska Geißler

Reporter:
Franziska Geißler

blog comments powered by Disqus
nach oben