MusikNeu bei FFHDetail >

Neu bei FFH: Alma und Kyd the Band mit Elley Duhé

Alma und Kyd the Band - Ein Geheimtipp und ein trauriger Partyhit

© Alexandra_Gavillet/ Kyd the Band

Diese Woche neu auf Hessens Playlist: Die finnische Sängerin Alma mit einem Song, den sie selbst als "traurigen Partysong" bezeichnet und der US-amerikanische Musiker Kyd the Band, der noch ein echter Geheimtipp ist.

Alma

Als “traurigen Partysong“ bezeichnet die finnische Sängerin Alma ihre aktuelle Single „Lonely Night“. Die Sängerin mit den markanten buntgefärbten Haaren begann ihre Karriere als 17-Jährige in dem Ableger der Fernseh-Musikshow Pop Idol in ihrem Heimatland. Nun, sechs Jahre später, kann sie bereits auf Erfolge mit „Chasing Highs“ und „Dye My Hair“ zurückblicken sowie auf die gelungene Kollaboration „Bonfire“ mit Felix Jaehn.

Mit „Lonely Night“ veröffentlicht die Finnin nun eine Up-Tempo-Nummer, die aber einen traurigen Hintergrund hat und nicht der klassische Tanzsong für die nächste Party ist. „Ich habe mich in ein Mädchen verliebt, die eine Weile mit mir gespielt und mich am Ende dann doch nicht geliebt hat“, sagt Alma zur Inspiration für „Lonely Night“. Sie habe nie eine Eroberung sein wollen, wenn jemand eine gleichgeschlechtliche Liebe nur ausprobieren wolle.

Noch dieses Jahr soll Almas neues Album „Have You Seen Her?“ auf den Markt kommen. Kaum zu glauben: Trotz ihrer zahlreichen Hits wird es erst das Debütalbum der Finnin sein.

So klingt "Lonely Night"

Kyd the Band und Elley Duhé

„Easy“ heißt die aktuelle Single von Kyd the Band aus dem US-amerikanischen Musik-Eldorado Tennessee. Hinter dem ungewöhnlichen Namen der Musikgruppe stecken die Brüder Kyle und Devin, die viele Jahre zusammen Musik gemacht haben und unter anderem in Kirchen aufgetreten sind.

Erst im Juni veröffentlichte Devin als Solist unter dem selben Bandnamen seine Debütsingle „Human“, nun folgt mit „Easy“ der zweite Streich. Für den Popsong mit deutlichen elektronischen Einflüssen hat sich Devin die Unterstützung der US-amerikanischen Sängerin Elley Duhé geholt, die bereits mit dem DJ Zedd zusammengearbeitet hat. Gemeinsam stellen die beiden Newcomer die Single "Easy" vor. Noch sind die Kyd the Band und Elley Duhé ein echter Geheimtipp, aber „Easy“ hat mit seinem Ohrwurmcharakter das Potenzial zu mehr.

So klingt "Easy"

blog comments powered by Disqus
nach oben