MusikNeu bei FFHDetail >

Neu bei FFH: Michael Schulte

Michael Schulte - Gute-Laune-Song für den Spätsommer

© Britta Pedersen

Michael Schultes neues Album wird "Highs & Lows" heißen und am 25. Oktober erscheinen. Bereits drei Songs daraus wurden vorab veröffentlicht, Nummer Vier ist jetzt neu auf Hessens Playlist: „All I Need“.

Wer hier – vielleicht auch aufgrund des eher melancholischen Single-Covers – ein Lied im Stil von Michaels ESC-Beitrag „You Let Me Walk Alone“ erwartet, sieht sich getäuscht. Stattdessen ist dem ESC-Vierten von 2018 hier nach "Back to the Start" gleich der nächste Sommerhit gelungen.

Auf „All I Need“ bleibt sich Michael einerseits treu, weil gerade die Strophen typischer Singer-Songwriter-Pop sind, er entwickelt seine Musik aber auch weiter und orientiert sich hier sogar etwas an den gerade so hippen karibischen Einflüssen und am Ende des Refrains gleitet er fast etwas ins Elektronische ab. Diese Mischung ist nicht neu: Coldplay, P!nk und etliche weitere Künstler versuchen in der letzten Zeit, ihrem Stil treu zu bleiben und ihre Musik aber trotzdem in diesem Sinne weiterzuentwickeln.

Michael Schulte ist dieser Spagat auf „All I Need“ gut gelungen. Der Song klingt gleichzeitig wie ein typisches Schulte-Lied und wie ein moderner Sommerhit. Das könnte durchaus auch kommerziell funktionieren und Michael damit an den Erfolg von "Back to the Start" anknüpfen. Die Vorfreude auf das Album "Highs & Lows" wird durch diese Veröffentlichung jedenfalls noch einmal kräftig angeheizt.

Hört hier den Song "All I Need"

blog comments powered by Disqus
nach oben