Nachrichten > Mittelhessen >

Bad Nauheim: Elvis Presley als Bronzestatue

Attraktion in Bad Nauheim - Elvis Presley als Bronzestatue ist fertig

Der King of Rock 'n' Roll kehrt nach Bad Nauheim zurück: Elvis Presley als Bronzefigur in Lebensgröße. Die beiden Elvis-Fans Angela Storm und Meike Berger hatten die Idee für das Projekt. 

Elvis zum anfassen

Jetzt ist der Bronze-Elvis endlich fertig. Für Bad Nauheim ist er nicht mit charakteristischer Tolle, Gitarre und Hüftschwung dargestellt, sondern in Uniform. Das liegt daran, dass Elvis Ende der 50er Jahre als Soldat in Friedberg stationiert war und während dieser Zeit in Bad Nauheim lebte. Genau das soll die Figur zeigen. Als Vorlage diente ein vermutlich 1959 aufgenommenes Foto, das den US-Musiker auf einer Brücke in Bad Nauheim zeigt. Genau an der Stelle, wo Elvis damals lässig am Geländer lehnte, soll die Statue aufgestellt werden.

Angela Storm: Elvis umarmen und Fotos machen

Initiatorin Angela Storm im FFH-Interview

Angela Storm: Über Elvis sein Aussehen

Initiatorin Angela Storm im FFH-Interview

Idee auf Festival gehabt

Die Idee kam den beiden Initiatorinnen Angela Storm und Meike Berger vor zwei Jahren auf dem European Elvis Festival, das jedes Jahr in Bad Nauheim stattfindet. "Wir und auch viele andere Fans haben einfach ein würdiges Elvis-Denkmal in Bad Nauheim vermisst", erzählt Storm im FFH-Interview. 

Durch Spenden finanziert

Dann haben sie angefangen, Spenden für das Projekt zu sammeln. Dafür sind sie mit Sammeldosen über Festivals gelaufen, haben ein Benefizkonzert veranstaltet und ein Online-Spendenkonto eröffnet. Zwischenzeitlich hatten sie immer wieder die Sorge, die Statue nicht finanzieren zu können. Doch letztlich konnten sie bei einem Festival einen Großspender ausfindig machen. "Der hat uns direkt ins Ziel katapultiert", sagt Storm. Insgesamt habe der Bronze-Elvis um die 40.000 Euro gekostet.

Aufwendige Produktion

Die Produktion des Bronze-Elvis war aufwendig. Zuerst wurde mit Hilfe von 3D-Druckern ein Modell angefertig und dann modeliert. Mit Hilfe dieses Kunststoffrohlings konnte die Figur dann gegossen werden.

Angela Storm: Wie genau die Elvisfigur produziert wurde

Initiatorin Angela Storm im FFH-Interview

Am 8. Januar 2021, dem Geburtstag von Elvis, wird die Bronzefigur am Originalplatz enthüllt. 

Mehr aus Mittelhessen
Inhalt wird geladen
Top Meldungen
Inhalt wird geladen
Mittelhessen

Zum Anhören Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen

nach oben