Nachrichten > Mittelhessen >

Neue Grundschule für Staufenberg

15-Millionen-Euro-Projekt - Staufenberg baut neue Grundschule

Spatenstich in Staufenberg. In der Nähe des Rathauses, wo vor Jahren noch ein Rewe Supermarkt stand, entsteht eine ganz neue Grundschule für 300 Kinder. Sie soll nach dem Wunsch von Stadt und Landkreis zentral in der vitalen Mitte Staufenbergs liegen. Für die Gemeinde geht mit dem Bauprojekt ein 16 Jahre alter Traum in Erfüllung. "Dafür haben wir lange gekämpft," so Bürgermeister Peter Gefeller. Die drei kleineren und raumbeengten Grundschulen in Staufenberg, Daubringen und Mainzlar sollen in die neue Grundschule aufgehen.

Bürgermeister Peter Gefeller

"Eine riesige Freude"

Die neue Grundschule läßt sich der Landkreis Gießen rund 15 Millionen Euro kosten, die Planung sieht eine zweijährige Bauzeit vor, danach würde die Grundschule Mitte 2022 eingeweiht werden. Sie ist als Ganztagsschule mit Mensa konzipiert, bietet aber auch barrierefreies Lernen und Solarpaneelen auf dem Dach. Einen neuen Namen hat die Grundschule noch nicht. "Darüber," so schmunzelt Bürgermeister Peter Gefeller im FFH-Gespräch, "haben wir noch gar nicht nachgedacht."

Noch ist hier eine Baustelle - 2022 aber eine Grundschule

Anne Schmidt

Reporterin
Anne Schmidt

Mehr aus Mittelhessen
Inhalt wird geladen
Top Meldungen
Inhalt wird geladen
Mittelhessen

Zum Anhören Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen

nach oben