Nachrichten > Mittelhessen >

Gießener nach Unfall schwer verletzt

Rettungshubschrauber im Einsatz - Motorradfahrer wird von LKW erfasst

© dpa

Symbolbild

Am Donnerstagvormittag gegen zehn Uhr kam es in Gießen an der Kreuzung Rödgener Straße und Rudolf-Diesel-Straße zu einem schweren Unfall zwischen einem Motorrad und einem Lastwagen.

Lastwagen erfasst Motorrad beim Abbiegen

Der LKW-Fahrer wollte an der Ampel in die Rödgener Straße abbiegen. Dabei erfasste er einen 62 Jahre alten Motorradfahrer aus Gießen. Laut Polizei sei der womöglich an einem wartenden Auto an der Ampel vorbeigefahren. Der Gießener wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in die Klinik gebracht. Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Die Straße war vorübergehend teilweise gesperrt.

Aline Horner

Redakteurin
Aline Horner

nach oben