Nachrichten > Mittelhessen >

Mit Aufsitzmäher auf Straße unterwegs

Spritztour mit Aufsitzmäher - Polizei stoppt Betrunkenen

© Polizei Mittelhessen

Mit diesem Gespann war der 32-Jährige auf der Straße unterwegs.

In Dillenburg war am Dienstagabend (4.12.) ein außergewöhnliches Gefährt unterwegs und beschäftigte damit die Dillenburger Polizei.

Rasenmäher mit Bollerwagen-Anhänger

Gegen 22 Uhr meldeten Zeugen aus einem Eschenburger Ortsteil, dass dort ein Mann mit seinem Aufsitzrasenmäher ein paar Runden auf der Straße drehen würde. Eine Streife machte sich sofort auf den Weg, um den Mann zu kontrollieren. Dabei mussten sie feststellen, dass er nicht nur mit seinem Rasenmäher unterwegs war, sondern mit Kabelbindern auch noch einen Bollerwagen an seinen Gartentraktor gebunden hatte. Außerdem fanden die Beamten links neben dem Fahrersitz eine Getränkehalterung, in der griffbereit eine geöffnete Bierflasche steckte. 

Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr

Die Ordnungshüter kontrollierten den 32-Jährigen und ließen ihn pusten. Dabei zeigte das Testgerät einen Atemalkoholwert von 1,4 Promille an. Die Beamten nahmen den Mann mit auf die Wache. Auf ihn wartet jetzt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Joana Then

Reporter:
Joana Then

nach oben