Nachrichten > Mittelhessen, Wiesbaden/Mainz >

Dieselfahrverbot: Messstellen werden überprüft

Dieselfahrverbot Limburg - Messstellen sollen überprüft werden

© dpa

Solche Messgeräte erfassen zum Beispiel die Feinstaubbelastung an einer Straße.

In der Diskussion um Diesel-Fahrverbote in Innenstädten geht es auch immer wieder um die Messstellen. Die Frage, die dabei oft gestellt wird: Stehen diese an den richtigen Stellen, um zuverlässige Aussagen zu treffen? Die Stadt Limburg will das jetzt noch einmal ganz offiziell klären.  

Bürgermeister will Diskussion beenden

In Limburg stehen die drei Messstationen direkt in der Innenstadt, beispielsweise an der Schiede. Hier knüppelt sich der Verkehr und die Grenzwerte werden seit Jahren überschritten. Es gibt immer wieder Zweifel von Parteien und Bürgern, ob die Messstationen wirklich am richtigen Ort stehen. Bürgermeister Marius Hahn will diese Diskussion jetzt endgültig beenden. Er hat das Bundesumweltministerium als zuständige Stelle gebeten die Standorte nochmal zu überprüfen, von einer Änderung geht er aber nicht aus. 

Joana Then

Reporter:
Joana Then

nach oben