Nachrichten > Mittelhessen >

Karben: Falscher Polizist nimmt Seniorin aus

Mehrere zehntausend Euro weg - Falscher Polizist nimmt Seniorin aus

© dpa

Symbolbild

Ein falscher Polizist hat am Dienstag (12.) in Karben eine ältere Frau schamlos ausgenommen: Er rief sie laut Polizei an die zehn Mal hintereinander an und flunkerte ihr die üblichen Geschichten vor. Sie solle Geld und Schmuck wegen "geheimer Pläne" in einer Tasche vor ihrer Haustür deponieren.

Mehrere zehntausend Euro Schaden

Kurz darauf war die Tasche verschwunden. Geld und Schmucken waren insgesamt mehrere zehntausend Euro wert. Nach einer unruhigen Nacht wandte sich die Seniorin dann an die echte Polizei, die nun nach dem Betrüger fahndet.

Miriam Bott

Reporter:
Miriam Bott

nach oben