Nachrichten > Mittelhessen >

Angebliche Hilferufe beschäftigen Büdinger

Hubschrauber suchen ohne Erfolg - Hilferufe beschäftigen Büdinger

© dpa

Symbolbild

Hilferufe aus einem Wald im Wetteraukreis haben einen Polizeieinsatz mit Spürhunden und einem Hubschrauber ausgelöst. Die erfolglose Suche sei noch in der Nacht nach mehreren Stunden eingestellt worden, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag. 

Stundenlang mit Hubschrauber und Rettungshunden gesucht

Mehrere Bewohner von Büdingen-Michelau hatten am Montagabend zunächst alleine nach der Person gesucht. Dann informierten sie die Polizei, die das Gelände mit einer Hundestaffel und einem Hubschrauber durchsuchte - ohne Erfolg. Sollten keine weiteren Hinweise bei der Polizei eingehen, sei die Sache erledigt, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag.

Miriam Bott

Reporter:
Miriam Bott

nach oben