Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

Über 20 km Stau: Unfall auf A3 bei Limburg

Sprinter-Unfall auf A3/Limburg - Über 20 km Stau und zwei Verletzte

© FFH

Ein Unfall auf der A3 zwischen bei Limburg-Nord hat am Nachmittag für lange Verzögerungen gesorgt.

Der Verkehr staute sich in Richtung Frankfurt zeitweise bis auf über 20 km, wie die Polizei mitteilte. Zwei Stunden lang war die A3 vollgesperrt. Mittlerweile ist die Unfallstelle geräumt.

Zwei Verletzte

Ein Sprinter war gegen 11 Uhr am Vormittag auf einen LKW geprallt. Dabei wurde der Sprinter-Fahrer laut Polizei schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Auch sein Beifahrer wurde verletzt - wie schwer, ist aber noch unklar.

nach oben