Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

Kran kippt bei Butzbach in die Böschung

Schwere Bergung bei Butzbach - 60-Tonnen-Kran kippt von der Straße

© Fritsch

Die L 3353 bei Butzbach ist seit Donnerstagmorgen gesperrt

Weil ein Kranwagen in einem Straßengraben gelandet ist, bleibt die Landstraße 3353 zwischen den Butzbacher Ortsteilen Fauerbach und Münster wohl bis Samstag voll gesperrt. Das hat die Polizei bekanntgegeben.

Bei dem Unfall am Donnerstag entstand ein Schaden im sechsstelligen Bereich, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer des 60-Tonnen-schweren Fahrzeugs war aus ungeklärter Ursache von der Straße im Wetteraukreis abgekommen.

Fahrer zum Glück nur leicht verletzt

Er verletzte sich leicht. Die Bergung des Kranwagens gestalte sich schwierig, Spezialgerät sei erforderlich. Zudem sei die Untere Wasserbehörde eingeschaltet worden. Diese sorge dafür, dass keine Betriebsstoffe aus dem Fahrzeug austrete.

Anne Schmidt

Reporterin
Anne Schmidt

Mehr aus Mittelhessen
Inhalt wird geladen
Top Meldungen
Inhalt wird geladen
Mittelhessen

Zum Anhören Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen

1:05
Mittelhessen-News
0:30
Mittelhessen-Wetter
1:15
Veranstaltungs-Tipps
nach oben