Nachrichten > Nordhessen >

32-Jähriger bei Messerattacke schwer verletzt

Messerattacke in Kassel - 32-Jähriger schwer verletzt

© dpa

Symbolbild

Ein 32-Jähriger ist in Kassel mit einem Messer schwer verletzt worden.

Männer sollen sich gekannt haben

Wie die Polizei am Montag mitteilte, soll es am Sonntagmittag vor einer Bar zwischen dem 32-Jährigen und einem 25-Jährigen zu einem Streit gekommen sein. Dabei stach der 25-Jährige dem 32-Jährigen mit einem Messer in den Hals. Der schwer verletzte Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht und ist laut Polizei außer Lebensgefahr. Nach ersten Erkenntnissen sollen sich die beiden Männer gekannt haben. Gegen den 25-Jährigen wird nun wegen des Verdachts der schweren Körperverletzung ermittelt.

Olaf Brinkmann

Reporter
Olaf Brinkmann

nach oben