Nachrichten > Nordhessen, Sport >

KSV Hessen Kassel startet in die Saisonvorbereitung

Start in die Vorbereitung - KSV Hessen Kassel mit klaren Zielen

© FFH

KSV Trainer Tobias Damm

Am Samstagvormittag startet der KSV Hessen Kassel in die Saisonvorbereitung. Der Fußball Regionalligist hat nach einer starken letzten Saison auch dieses Jahr viel vor.

Nach dem Ballermann auf Mallorca ist vor der neuen Spielzeit. Platz sieben musste ausgiebig gefeiert werden und nun wollen die Nordhessen das toppen. Trainer Tobi Damm sagt im FFH-Gespräch: "Wir wollen uns natürlich immer weiter verbessern und näher an die Top-Teams in der Regionalliga ran rücken."

Zwei neue Spieler gesucht

Vor allem auf der linken Seite wird noch ein Außenbahnspieler gesucht. Nachdem Ingmar Merle seine Karriere beendet hat, klafft dort eine Lücke. Und auch im Sturm soll sich noch was tun. Eigengewächs Moritz Flotho hat sich der U23 des FC Schalke 04 angeschlossen.

Saisonstart Anfang August

Die Regionalliga-Saison 2022/23 startet dann Anfang August. Und das Ziel der Nordhessen ist klar: Näher an die Top-Teams ran rücken. 

Marius Franke

Reporter
Marius Franke

nach oben