Nachrichten > Nordhessen >

Borken: Über 40.000 Lichter am Weihnachtshaus

Borken-Kleinenglis - Über 40.000 Lichter am Weihnachtshaus

Wer gerade in Borken-Kleinenglis durch den Hermannweg fährt, kann nicht anders als in Weihnachtsstimmung zu kommen. Am Haus von Karin und Meinhard Kühne funkeln über 40.000 Lichter – außerdem findet man dort unter anderem Rentiere, Eisbären und sogar einen großen singenden Weihnachtsmann. "Viele kommen von Kassel, Korbach und Frannkenberg - nur um unser Weihnachtshaus zu sehen", freut sich Hausherrin Karin Kühne am FFH-Mikro.

Weihnachtshaus leuchtet noch bis zum 6. Januar

An der Stromrechnung tut sich übrigens trotz der vielen Lichter nicht viel, so Familie Kühne. Wer sich das Weihnachtshaus in Borken-Kleinenglis mal angucken will: Mittels Zeitschaltuhr leuchtet es jeden Tag von 16 bis 22 Uhr – noch bis zum Dreikönigstag im Januar. 

Madleen Khazim

Reporter:
Madleen Khazim

nach oben