Nachrichten > Nordhessen >

Schwerer Unfall bei Fuldabrück-Dennhausen

Vier Verletzte - Schwerer Unfall bei Fuldabrück-Dennhausen

© Brandenstein

Bei einem Frontalzusammenstoß in Nordhessen sind vier Menschen verletzt worden. Der Unfall habe sich am Montag auf der Landesstraße zwischen Kassel-Niederzwehren und Fuldabrück-Dennhausen ereignet, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Nordhessen.

Gutachter soll Unfallursache klären

Laut den Ermittlern war ein 70-Jähriger aus bisher ungeklärter Ursache mit einem Klein-Lkw auf die Gegenfahrbahn geraten. Bei dem Frontalzusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug seien beide Fahrer sowie jeweils ein Fahrzeuginsasse verletzt worden. In einem Fall sei die Verletzung lebensgefährlich. Zur Klärung wurde noch am Abend ein Gutachter hinzugezogen. Der Schaden wurde auf 30 000 Euro geschätzt. Die Landesstraße war vier Stunden lang voll gesperrt.

 

nach oben