Nachrichten > Nordhessen >

Wanfried: Schülerin wird von Bus angefahren

Wanfried-Altenburschla - 14-Jährige wird von Bus angefahren

© FFH

Symbolbild

Bei einem Unfall mit einem Linienbus ist am Abend in Wanfried eine 14-Jährige verletzt worden. Passiert ist das Ganze nach Polizeiangaben in der Eisenacher Straße im Stadtteil Altenburschla. Dort hielt um 20.05 Uhr der 49-jährige Busfahrer an der Haltestelle.

Mit Kopfverletzung in die Klinik

Nach seinen Angaben sei das Mädchen dann beim Wegfahren plötzlich gegen die Frontscheibe gelaufen. Die 14-Jährige habe das Gleichgewicht verloren und sei vor dem Linienbus liegen geblieben. Laut Polizei musste die Schülerin mit einer Kopfverletzung in eine Eschweger Klinik. Der Busfahrer zog sich einen Schock zu und musste seinen Dienst vorzeitig beenden. 

 

Daniel Bresser

Reporter:
Daniel Bresser

nach oben