Nachrichten > Nordhessen >

Bad Sooden-Allendorf schafft Pferdesteuer ab

Bad Sooden-Allendorf - Pferdesteuer wird ab 2021 abgeschafft

© dpa

Symbolbild

Pferdebesitzer in Bad Sooden-Allendorf atmen auf. Die Pferdesteuer dort soll wieder abgeschafft werden, ab 2021. Das hat das Stadtparlament entschieden. Denn nach über 20 Jahren hat Bad Sooden-Allendorf das erste Mal wieder einen positiven Haushalt – und das war Voraussetzung, um die Pferdesteuer wieder abzuschaffen.

Jährlich bis zu 20.000 Euro 

2013 hatte die Stadt bundesweit als erste Kommune die Steuer eingeführt. Seitdem sind dadurch jährlich bis zu 20.000 Euro in die Stadtkasse geflossen. Bürgermeister Frank Hix sagte im FFH-Gespräch, das Ziel sei, die Bürger auch in anderen Bereichen zu entlasten, wenn es der Stadt finanziell besser geht.

Madleen Khazim

Reporter:
Madleen Khazim

nach oben