Nachrichten > Nordhessen, Wiesbaden/Mainz, Sport, Top-Meldungen >

SV Wehen Wiesbaden und KSV Baunatal im DFB-Pokal

Fußball - Wiesbaden und Baunatal im DFB-Pokal

Der SV Wehen Wiesbaden macht mit seinem 2:0-Sieg gegen Kaiserslautern am Abend einen großen Schritt in Richtung zweite Fußball-Bundesliga und steht jetzt vorerst auf dem Aufstiegsrelegationsplatz. Gleichzeitig lässt das Spielergebnis Fans des über 200 Kilometer entfernten KSV Baunatal jubeln. Beide Teams - also der SV Wehen Wiesbaden und der KSV Baunatal - ziehen durch das Spielergebnis nämlich in den DFB-Pokal ein.

Wiesbaden über dritte Liga qualifiziert

Hintergrund: Das Team aus der Landeshauptstadt landet am Ende der Saison definitiv auf einem der ersten vier Plätze in der dritten Liga – wird also direkt qualifiziert. Der KSV Baunatal aus der Hessenliga spielt im Hessenpokal-Finale im Mai gegen Wiesbaden um den DFB-Pokal-Einzug. Da Wiesbaden aber schon qualifiziert ist, ist auch der KSV Baunatal dabei - unabhängig von Sieg oder Niederlage.

Madleen Khazim

Reporter:
Madleen Khazim

nach oben