Nachrichten > Nordhessen >

Heftige Rauferei zwischen Kindern in Eschwege

Eschwege - Heftige Rauferei zwischen Kindern

© dpa

Symbolbild

In Eschwege sind zwei Kinder handgreiflich aneinander geraten. Laut Polizei ist dabei ein 8-jähriger Junge von einem 13-jährigen Mädchen verprügelt worden.

Tritte und Schläge

Zur Auseinandersetzung kam es am Eschweger  Hospitalbrunnen. Das Mädchen soll Geld und Handy von dem Jungen verlangt und ihn geschlagen und getreten haben. Außerdem soll sie den 8-Jährigen mehrfach in kniehohes Wasser geschubst haben.

Ermittlungen wegen Körperverletzung

Die Eltern des Jungen haben Anzeige erstattet. Die Ermittlungen wegen Körperverletzung laufen.  

nach oben