Nachrichten > Nordhessen >

A 44: Fahrbahn Richtung Dortmund voll gesperrt

Autobahn 44 - Fahrbahn Richtung Dortmund voll gesperrt

© dpa

Symbolbild

Wegen eines Schadens im Bereich einer Brücke ist die Autobahn 44 laut Hessen Mobil Richtung Dortmund derzeit voll gesperrt. Der Verkehr von der A 7 Richtung Dortmund, der bisher einspurig über die Bergshäuser Brücke geführt wurde, muss deshalb über die A 49 zum Autobahnkreuz Kassel-West und von dort auf die A 44 umgeleitet werden. Für den Verkehr der A 44 aus Dortmund in Richtung Kassel ergeben sich keine Änderungen.

Arbeiten bis Mitte nächster Woche

Der Schaden ist im Bereich der Übergangskonstruktion des Brückenbauwerks zur Unterführung der L 3460 im Autobahndreieck Kassel-Süd aufgetreten. Hessen Mobil hat eine Fachfirma mit der Reparartur des Schadens beauftragt. Bis Mitte der kommenden Woche sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.
 

Marcel Ruge

Reporter:
Marcel Ruge

nach oben