Nachrichten > Nordhessen, Top-Meldungen >

Bei Bad Zwesten: Tödlicher Frontalunfall

Bei Bad Zwesten - Tödlicher Frontal-Unfall

Ein 41 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 3 nahe Bad Zwesten (Schwalm-Eder-Kreis) ums Leben gekommen.

Sein Auto sei in der Nacht zu Donnerstag aus zunächst ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Lastwagen zusammengeprallt, teilte die Polizei mit. Der Mann starb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer des Lastwagens wurde nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt laut den Ermittlern rund 22.000 Euro. Die Polizei sperrte die B3 während der Bergungs- und Aufräumarbeiten für rund vier Stunden. 

nach oben