Nachrichten > Nordhessen, Top-Meldungen >

Unwetter: Autohändler komplett unter Wasser

Unwetter in Kassel - Autohändler steht komplett unter Wasser

Das war nicht nur ein Unwetter - für Fathi Khalfet war es eine absolute Katastrophe. Die Wassermassen haben seinen Autohandel "Kasseler Automobile" an der Sandershäuser Straße im Kasseler Osten komplett überschwemmt. Von 80 Autos sind mindestens 40 Schrott, sagt Khalfet. Er spricht von einem Schaden von rund 50.000 Euro.

"Als ich ankam, stand das Wasser schon 30 bis 40 Zentimeter hoch"

"Um 9 Uhr habe ich heute Morgen einen Anruf bekommen, dass bei mir Hochwasser ist", sagt Khalfet am FFH-Mikro. "Als ich angekommen bin, stand das Wasser schon 30 bis 40 Zentimeter hoch." Ein paar Autos hätte er noch selber retten können, viele musste er in der braunen Brühe stehen lassen. Wer hier die Türen öffnet, dem strömt das Wasser entgegen. Der Fußraum gleicht einer Pfütze. Die Wassermassen kamen von dem kleinen Fluss Losse, der ganz in der Nähe des Autohandels fließt.

So hat der Autohändler von der Überschwemmung erfahren

Unwetter: Autohändler komplett unter Wasser

Fathi Khalfet

Autohändler

Autohändler hofft auf Versicherung

"Ich habe versucht, meinen Laden zu retten", sagt der Autohändler. Jetzt hofft er auf die Versicherung. Ob sie für seinen Schaden aufkommt, weiß Fathi Khalfet aber noch nicht.

Marcel Ruge

Reporter:
Marcel Ruge

nach oben