Nachrichten > Nordhessen, Sport >

Handball: Fünf Erstligisten beim Sparkassencup

Handball-Sparkassencup - Fünf Erstligisten dabei - auch Melsungen

© Schuhmacher

Die Turnier-Macher präsentierten am Mittag in Melsungen Teilnehmerfeld und Spielorte des "Sparkassencups".  

Handballfans dürfen sich beim "Sparkassencup" wieder auf eines der bestbesetzten Vorbereitungs-Turniere Deutschlands freuen. Am ersten August-Wochenende bei uns vor der Haustür: In Gensungen, Eisenach und Rotenburg. Acht Teams aus der ersten und zweiten Liga spielen dann um den Sieg – präsentiert von HIT RADIO FFH.

Melsungen und Magdeburg sind Favoriten

"Mit Magdeburg und Melsungen sind der Tabellendritte und -fünfte der abgelaufenen Bundesliga-Saison dabei. Wir sind sehr zufrieden mit dem Teilnehmerfeld", sagt Turnierchefin Heide Aust. Titelverteidiger Magdeburg hatte Lokalmatador Melsungen im Vorjahr im Finale besiegt. 

Finaltag steigt in Rotenburg

Zum Auftakt am 02. August trifft Melsungen in Gensungen auf Erstliga-Absteiger Gummersbach. In der Eisenacher Parallelgruppe kommt es zum Ost-Knaller SC Magdeburg gegen Zweitliga-Aufsteiger ThSV Eisenach. Der Finaltag steigt dann am 04. August in Rotenburg. Alle acht Teams spielen dort alle Plätze aus inklusive Finale. Den kompletten Spielplan gibt es hier

© Schuhmacher

Turnier-Chefin Heide Aust ist am FFH-Mikro mit dem Teilnehmerfeld sehr zufrieden.

nach oben