Nachrichten > Nordhessen >

Kassel: Auto kracht mit Straßenbahn zusammen

Kassel - Auto kracht mit Straßenbahn zusammen

© dpa

Symbolbild

Ein 62 Jahre alter Autofahrer ist in Kassel mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Wie die Polizei berichtet, wurde bei dem Unfall am Dienstagnachmittag aber niemand verletzt. Der Schaden wird auf rund 15.000 Euro beziffert.

Straßenbahn übersehen

Zu dem Unfall kommt es gegen 17 Uhr auf der Ihringshäuser Straße. Der Mercedes-Fahrer will links abbiegen und muss dabei die Schienen überqueren. Dabei übersieht er offenbar die von hinten heranfahrende Straßenbahn. Es kommt zum Zusammenstoß.

Staus im Feierabendverkehr

Wegen der Bergungsarbeiten kam es nach dem Unfall zu Verkehrsbehinderungen auf der Ihringshäuser Straße. 

Marcel Ruge

Reporter:
Marcel Ruge

nach oben