Nachrichten > Nordhessen >

71-Jähriger bei Brand in Bad Arolsen verletzt

Feuer in Bad Arolsen - 71-Jähriger bei Brand verletzt

© dpa

Symbolbild

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Bad Arolsen (Landkreis Waldeck-Frankenberg) ist ein 71-jähriger Hausbewohner verletzt worden.

Der Mann sei mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit.

Brandursache unklar

Das Haus sei nicht mehr bewohnbar. Der Schaden wird nach Polizeiangaben auf rund 200 000 Euro geschätzt. Warum das Feuer ausgebrochen ist, steht noch nicht fest.

nach oben