Nachrichten > Nordhessen >

Behinderungen im Bahnverkehr in Nordhessen

Wegen Bauarbeiten - Behinderungen im Bahnverkehr

© FFH/Bresser

Symbolbild

Wegen zahlreicher Baustellen müssen Bahnreisende in Nordhessen während der Sommerferien mit Behinderungen rechnen. Der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) empfahl, anstehende Reisen zu prüfen. Geplant sind den Angaben zufolge Sanierungsarbeiten auf Zugstrecken und in Bahnhöfen.

Betroffen sind unter anderem Verbindungen zwischen Kassel und Frankfurt

Dadurch fallen vom kommenden Samstag (4. Juli) an Züge aus und Fahrpläne werden geändert. Betroffen sind unter anderem Verbindungen zwischen Kassel und Frankfurt (RE30, RE98, RB41) sowie zwischen Kassel und Göttingen (RB8). Wegen Gleisarbeiten fahren in Kassel zudem einige Regiotram-Linien nicht wie gewohnt.

nach oben