Nachrichten > Osthessen >

Unbekannter verliert 30 Pflastersteine in Fulda

Fulda-Haimbach - Unbekannter verliert 30 Pflastersteine

© dpa

Symbolbild

In Fulda-Haimbach hat ein Unbekannter rund 30 Pflastersteine verloren - ein Autofahrer überfuhr einige davon und beschädigte dabei sein Fahrzeug. 

Laut Polizei lagen die Pflastersteine am Samstagmorgen auf der Haimbacher Straße. Offensichtlich hatte sie ein Autofahrer verloren und sich nicht darum gekümmert. Ein 81-Jähriger sah die Steine zu spät und fuhr über einige. An seinem Auto entstand ein Schaden von 400 Euro. Die Polizei bittet alle, die etwas dazu sagen können, sich zu melden. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

nach oben