Nachrichten > Osthessen >

Gelnhäuser Lachnacht endgültig abgesagt

Wegen Coronapandemie - 3. Gelnhäuser Lachnacht endültig abgesagt

Symbolbild

Wegen der Coronapandemie fallen auch in Osthessen weiterhin viele Veranstaltungen aus. Jetzt trifft es auch die „Gelnhäuser Lachnacht“.

Geld zurück

Ursprünglich war die Veranstaltung für Oktober 2020 geplant, wurde dann auf den 22. Mai dieses Jahres verschoben – nun fällt sie endgültig aus. Es wird auch keinen Ersatztermin geben, heißt es in einer Mitteilung der Stadt. Wer bereits Eintrittskarten erworben hat, bekommt sein Geld zurück. Bereits erworbene Eintrittskarten können unter Angabe der Bankverbindung und der vollständigen Adressdaten per Post an die Tourist-Information geschickt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, die Karten als Scan per E-Mail  – ebenfalls mit allen persönlichen Angaben – zu  senden. Eine Barauszahlung des Kaufpreises ist nicht möglich, der Betrag wird überwiesen. Kontakt: Tourist-Information, Obermarkt 8, 63571 Gelnhausen, E-Mail tourist-information@gelnhausen.de , Stichwort Lachnacht.

Olaf Brinkmann

Reporter
Olaf Brinkmann

nach oben